Uwe Walter

Lebensraum

Orang-Utan sitzt am Zaune,

traurig’ Blick ist sein Begleiter.

Zoobesucher dies bestaune,

dessen Blick dagegen heiter.

 

Tigerbaby hockt am Gitter,

seine Mutter schleicht in Bahnen.

Freiheit kennt es nicht – wie bitter,

Wildnis kann es nur erahnen.

 

Pelze war’n nie aus der Mode.

Überfischung aller Meere.

Elfenbein es bringt den Tode,

man’s von Kreatur begehre.

 

Eisbär- Dame liegt im Sterben,

auf `ner Scholle hoch im Norden.

Eis und Klima auch in Scherben,

kund tun möcht’ ich’s hier in Worten.

 

Lebensraum bedrohter Tiere,

immer öfter schwinden Arten.

Jedes Jahr man mehr verliere,

worauf woll`n wir denn noch warten?

 

Bald sind Zoos die einz’gen Orte,

wo man Tiere kann bestaunen.

Als der Zuflucht letzter Horde,

vor der Blindheit übler Launen.

 

Niemals hat der Mensch so richtig,

diese Welt im Sinn verstanden.

Geld und Ruhm, die war'n ihm wichtig,

doch das Leben kam abhanden.

 

Nachtrag:

 

Doch es gibt auch edle Wesen,

solche die mit Herzensgüte.

Auch von solchen kann man lesen,

wünsch, dass sie der Herr behüte!

 

© U.W. Oktober 2009

 

Dieses Gedicht widme ich Simone Wiedenhöfer. Ein Dankeschön ihrem

unermüdlichen Einsatz  und dem großen Herz für Tiere!!!

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Uwe Walter).
Der Beitrag wurde von Uwe Walter auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 07.10.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • walteruwehotmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Uwe Walter als Lieblingsautor markieren

Buch von Uwe Walter:

cover

Schmetterlinge weinen leise: Gedichte voller Liebe, Leidenschaft und Sehnsucht von Uwe Walter



Der Autor dieses Gedichtbandes, Uwe Walter, wird Sie mit seinen tiefsinnlichen Werken für einen Augenblick zu den Quellen der Liebe entführen. Tauchen Sie ein, in blühende Herzlandschaften einer romantischen und poesievollen Welt. Entdecken Sie die Vielfalt seiner fantasiereichen und mit Leidenschaft geschriebenen Werke. Diese Auswahl seiner schönsten Gedichte beinhaltet alle Facetten der Liebe. Verse voller Sehnsucht, bei denen Weinen und Lachen eng beieinander liegen. Worte, die vom Autor mit Herzblut und tiefem Einfühlungsvermögen verfasst wurden.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (15)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gedanken" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Uwe Walter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Liebesbotschaft von Uwe Walter (Leidenschaft)
DER WANDERER von Heidi Schmitt-Lermann (Gedanken)
Das Gebet von Wally Schmidt (Humor - Zum Schmunzeln)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen