Uwe Walter

Abendstimmung am Meer

Glitzernd trennt ein feines Band,

Abendkleid der Meeres-Fee,

glutrot vor dem Himmelsrand,

offen liegt die weite See.

 

Wogend hält die Ruhe Schritt,

kühlend die Gedanken sind.

Nichtig, als man Hitze litt,

unterm Schirm als Sonnenkind.

 

Zungen aus dem offnen Meer,

lecken stets am warmen Sand.

Wohlgefühl beschleicht mich sehr,

schlendre froh am weißen Strand.

 

Boote komm’ vom Fischfang heim,

Möwen folgen wie ein Vlies.

Abendstimmung stellt sich ein,

glücklich mir im Herz erschließ’.

 

Sonne schwebt als Feuerball,

sinkend auf den Meeresgrund.

Wahrlich ist das nicht der Fall:

Schönheit stirbt zur Abendstund’.

 

Hinter mir die Hügel dort,

schlummern schon - erhaben fest.

Nimmer geh’ ich von dem Ort,

wenn man mir die Träume lässt.

 

 

© U.W. 25.10.2009  Text und Foto

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Uwe Walter).
Der Beitrag wurde von Uwe Walter auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 25.10.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Uwe Walter:

cover

Schmetterlinge weinen leise: Gedichte voller Liebe, Leidenschaft und Sehnsucht von Uwe Walter



Der Autor dieses Gedichtbandes, Uwe Walter, wird Sie mit seinen tiefsinnlichen Werken für einen Augenblick zu den Quellen der Liebe entführen. Tauchen Sie ein, in blühende Herzlandschaften einer romantischen und poesievollen Welt. Entdecken Sie die Vielfalt seiner fantasiereichen und mit Leidenschaft geschriebenen Werke. Diese Auswahl seiner schönsten Gedichte beinhaltet alle Facetten der Liebe. Verse voller Sehnsucht, bei denen Weinen und Lachen eng beieinander liegen. Worte, die vom Autor mit Herzblut und tiefem Einfühlungsvermögen verfasst wurden.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (20)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Romantisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Uwe Walter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der Bach von Uwe Walter (Das Leben)
Liebeszeiten von Franz Bischoff (Romantisches)
Stille streift..... von Gabriele Ebbighausen (Natur)