Edeltrud Wisser

Vielleicht

Vielleicht

 

Vielleicht

 ist es viel leichter

vielerlei leichter zu nehmen,

wenn man der Möglichkeit

ermöglicht,

dass keine Möglichkeit unmöglich,

keine Chance chancenlos ist,

und man zuversichtlich ist,

dass Zuversicht

sich nicht als unzuversichtlich darstellt,

oder,

ist vielerlei nicht dennoch viel leichter,

nicht so fraglich,

wenn man

alles so nimmt, wie es ist ?

……oder……

 vielleicht doch nicht ???!!!

 

© Edeltrud Wisser

 

 

dies ist vielleicht kein Gedicht,  oder -vielleicht-doch, im weitesten Sinne ?!

Ein Versuch das Wort Vielleicht zu be- und umschreiben, ihm auf die Spur zu kommen, analog  in Lebens-Zusammenhang zu bringen, und vielleicht noch einen Sinn darzustellen vermag,  welcher  ferner vielleicht zum sinnieren, sowie zur Besinnlichkeit beitragen kann.

ohne Reim…der hier, bei dieser *Wortspielerei*- vielleicht- zu schwierig war, für mich J,

 aber…. vielleicht,  gelingt dies jemandem von den MitautorenInnen viel leichter

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Edeltrud Wisser).
Der Beitrag wurde von Edeltrud Wisser auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 28.10.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Edeltrud Wisser als Lieblingsautorin markieren

Buch von Edeltrud Wisser:

cover

Knuddelbuddelbuntes Kinderland: Festeinband für das Vor- und Erstlesealter von Edeltrud Wisser



Ein Kinderland ist erlebnisreich, bunt und verlockend.
Diese Vielfalt ist in Form von Reimgedichten beschrieben.
Festeinband für das Vor- und Erstlesealter, mit farb. Abb. und Ausmalbildern
Ein Teil des Erlöses aus dem Buchverkauf fließt der Stiftung Fly&Help zu.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (23)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gedanken" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Edeltrud Wisser

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

* Lebe heute * von Edeltrud Wisser (Lebensermunterung)
> > > F e i e r a b e n d < < < von Ilse Reese (Gedanken)
Auf Knien kam sie angekrochen von Heinz Säring (Ironisches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen