Uwe Walter

Parkgeflüster

Wenn ein Park im Mondenscheine,

sich zur Ruh begibt und decket,

sind die Pflanzen nicht alleine,

dann wird hier ein Mär erwecket.

 

Rosen stecken ihre Köpfe,

tuschelnd mit den Gladiolen.

Eng beisammen die Geschöpfe,

Feen und Elfen unverhohlen.

 

Aus dem Schweif der Nebelseide,

steigt in Pracht ein Elfenstaate.

Reich verziert mit viel Geschmeide,

nur der Mond kennt dessen Pfade.

 

Mit dem Hauch der Flügelschwingen,

rührt sich auch die Herzensgüte,

wenn im Chor die Elfen singen.

Hell erstrahlt die kleinste Blüte.

 

Tanz im Schein der Funkelsterne,

eint man sich verzückt zum Reigen.

Angereist - von weiter Ferne,

bricht sich übern Beet das Schweigen.

 

Glöckchenkleid’ so fein wie Jade,

rot und gelb im Winde wehen.

Ach, wie ist es Jammerschade,

dass es Mensch wird niemals sehen.

 

Bald schon zieh’n  sie, dann besonnen,

weg vom Ort der Glücksgefühle.

Schnell entrückt, so wies begonnen,

früh an Stund - zur Morgenkühle.

 

 

 © U.W. 31. Oktober 2009

 

 

Ich habe versprochen, auch mal ein Elfengedicht zu schreiben... ;-)

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Uwe Walter).
Der Beitrag wurde von Uwe Walter auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 31.10.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • walteruwehotmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Uwe Walter als Lieblingsautor markieren

Buch von Uwe Walter:

cover

Schmetterlinge weinen leise: Gedichte voller Liebe, Leidenschaft und Sehnsucht von Uwe Walter



Der Autor dieses Gedichtbandes, Uwe Walter, wird Sie mit seinen tiefsinnlichen Werken für einen Augenblick zu den Quellen der Liebe entführen. Tauchen Sie ein, in blühende Herzlandschaften einer romantischen und poesievollen Welt. Entdecken Sie die Vielfalt seiner fantasiereichen und mit Leidenschaft geschriebenen Werke. Diese Auswahl seiner schönsten Gedichte beinhaltet alle Facetten der Liebe. Verse voller Sehnsucht, bei denen Weinen und Lachen eng beieinander liegen. Worte, die vom Autor mit Herzblut und tiefem Einfühlungsvermögen verfasst wurden.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (25)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Fantasie" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Uwe Walter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der schönste Ort von Uwe Walter (Liebesgedichte)
Elfengelichter von Margit Farwig (Fantasie)
Schein und Schimmer von Michael Buck (Besinnliches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen