Barbara Greskamp

Respekt

 

 

 

Respekt

 

Respekt gebühret Jedermann,

egal ob lesen, schreiben, rechnen, kann.

Kein Professor oder Ölmagnat

hier die ersten Rechte hat.

Bergarbeiter und Doktoren,

Putzfrauen und Juroren,

Mütter, Väter und auch Kinder,

Stumme, Taube und ein Blinder,

sind auf diese Welt gekommen,

haben sich etwas vorgenommen.

Was der einzelne sodann erreicht,

fällt manchmal schwer, oder auch leicht,

stets jedoch war er bemüht im Leben,

alles was er konnte herzugeben.

Das Glück auch eine Rolle spielt,

ob man gewinnt oder verliert.

Es ist der Mensch, der hier dahinter steht,

der seinen Weg des Lebens geht.

Der sich abmüht, hält sich aufrecht wacker,

bestellt allein oft Heim, Kind und Acker.

Niemand hat das Recht, Urteil abzugeben,

lebt schließlich er nicht dieses Leben,

vielleicht wurd er des Glückes mehr bedacht,

verhalf ihm auch zu Geld und Macht.

Des Respektes Wert sind alle die,

denen man täglich begegnet oder nie.

Respekt ist, man mit dem anderen verfährt,

als wär’s der für sich bemessne Wert!

 

 

© Barbara Greskamp, 17.11.2009

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Barbara Greskamp).
Der Beitrag wurde von Barbara Greskamp auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 17.11.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • moma1956web.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Barbara Greskamp als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Der Henker von Lemgo von Bettina Szrama



Hexenverfolgung in Lemgo, über das Leben der letzten verurteilten Lemgoer Hexe Maria Rampendahl und des Scharfrichters David Claussen. (1654 bis 1681)

Brillant recherchiert, gekonnt umgesetzt: Hexenprozesse, Liebesgeschichten und eine starke Heldin – dieser historische Roman hat alles, was ein spannendes Buch braucht.

Das Manuskript zum Roman errang 2005 einen 2. Platz beim internationalen Schriftstellerwettbewerb WRITEMOVIES in Hollywood.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (9)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Menschen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Barbara Greskamp

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Liebster... erinnerst du dich? von Barbara Greskamp (Liebesgedichte)
Wartezimmer Beobachtungen von Karl-Heinz Fricke (Menschen)
Meereszauber von Adalbert Nagele (Romantisches / Romantik)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen