Rainer F. Storm

AUF DER ALM!

Es ist sehr früh und still im Berge.
Ein weißer Schleier trübt die Sicht.
Eh sich am Grat ein Leuchten meldet -
bald tritt hervor das Sonnenlicht.

Wenn dann die mächtig hohen Lärchen
im Glanz der gold´nen Sonne steh´n.
Beginnt das Grün - man meint - zu brennen
und auf der Alm wird´s mystisch schön.

Er ist noch feucht, der "Kräutergarten",
wie es ihn so im Tal nicht gibt.
In diese Pflanzenwelt der Berge,
sind Mensch und Tier vereint verliebt.

Was wären nur die schönen Almen
ganz ohne ihrem weißen Gold?
Doch dieses Gold heißt: Harte Arbeit!
Und´s Glück ist auch nicht immer hold.

Kurz ist der Sommer, hart der Winter,
wo Arnika und Enzian blüht.
Als Kühlschrank dient das fließend Wasser -
weil´s Luxus nur im Tale gibt.

Vom Sonnenschein bis hin zum Nachtfrost.
Vom Schnee der rasch Gefahren bringt.
Das Almenwetter ist oft launisch -
und störrisch wie so manches Rind.

Es blaut der Himmel über Gipfeln.
Almseligkeit - ein Stück vom Glück.
Ist es auch kurz, das Almenleben,
kommt es doch jedes Jahr zurück.

Frei wie ein kunterbunter Falter -
frei wie ein kecker Schmetterling,
genieße ich die stille Almwelt -
genieß´ ich hier des Lebens Sinn.

 

copy by rsto. - 2009

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Rainer F. Storm).
Der Beitrag wurde von Rainer F. Storm auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 20.11.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  Rainer F. Storm als Lieblingsautor markieren

Buch von Rainer F. Storm:

cover

Zeit - Im Fluss des Jahres von Rainer F. Storm



"Zeit - Im Fluss des Jahres" heißt die Anthologie, in der heiter und leicht, gelegentlich auch nachdenklich, der Wandel der Jahreszeiten, sowie Erinnerungen an die Heimatstadt von Rainer F. Storm, wie auch Aufenthalte am Meer und in den Bergen reflektiert werden.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (7)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Natur" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Rainer F. Storm

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der B A Y E R ! von Rainer F. Storm (Menschen)
Vater Rhein von Brigitte Primus (Natur)
Hänger von Heino Suess (Autobiografisches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen