Heino Suess

Traurig, aber wahr!

 

 



So traurig stand in der Manege
der Clown, und  sollte  Späße machen.
An seiner Seite ein  Kollege,
Pippino,  nicht mal der wollt´  lachen.

Um sie herum begann ein Buhen,
der  Tropf  fing bitter an zu weinen,
und stand bald da in nassen Schuhen;
dies stört´ im Publikum,  nicht einen.

Da trat ihn der Kollege heftig,
dorthin, wo jeder Schmerzen spürte!
Das Auditorium lachte kräftig,
was dann zu größtem Beifall führte.

Was hat der Clown wohl falsch gemacht?
Nichts rührte sich bei seinen Scherzen.
Am Ende wurde doch gelacht,
als er sich wand in ärgsten Schmerzen!

© Heino Suess 11/09

Pablo Picasso gewidmet und seinem Bild "Clown", gemalt in der blauen Periode 1901-1905. Ein Wunder...Heino Suess, Anmerkung zum Gedicht

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heino Suess).
Der Beitrag wurde von Heino Suess auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 24.11.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • hsues_47web.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Heino Suess als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Vom Leben umarmt von Celine Rosenkind



Dieses kleine Buch, welches im DIN A 5 Format erstellt wurde, soll dem Leser eine wichtige Botschaft überbringen: "Umarme das Leben und das Leben und das Leben umarmt Dich!" Ein Buch welches all die kleinen Alltäglichkeiten des Lebens beschreibt - halt erlebte kleine Geschichten.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (13)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Nachdenkliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Heino Suess

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Aphoristisches von Heino Suess (Das Leben)
Fremdbestimmt von Margrit Baumgärtner (Nachdenkliches)
Liebe von Silvia Milbradt (Elfchen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen