Sieghild Krieter

Advent, Advent...

 

 

Beschaulichkeit
zieht ihre Bahn
Advent klingt es
aus aller Munde

 Das Laute hält

den Atem an
und Einkehr macht

zur Zeit die Runde

Die Stille ruht
an meiner Seit’
vergessen sind

nun Müh’ und Plage

von all dem Hader

mich befreit
das Kinderlachen
dieser Tage

 

Es klingen wieder
 fromme Lieder

die Zeit der Lichter

ist erwacht

 

wie alle Jahre
kommen wieder

die Weihnachtsengel

in der Nacht

Lyrik/©&ie

 

 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Sieghild Krieter).
Der Beitrag wurde von Sieghild Krieter auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 28.11.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

Bild von Sieghild Krieter

  Sieghild Krieter als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

In der Stille von Flora von Bistram



Viele sanft anmutende Geschichten und Gedichte sowie Gedankengänge von der Autorin Flora von Bistram, die dieses schöne Buch für die Besinnung geschrieben hat.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Sieghild Krieter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Gedanken im Herbst von Sieghild Krieter (Haiku, Tanka & Co.)
MANCHMAL von Christa Astl (Besinnliches)
Der Frühling kommt von Olaf Lüken (Jahreszeiten)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen