Barbara Greskamp

Der Sinn der Weihnachtszeit

 

 

Der Sinn der Weihnachtszeit

 

Ein leuchtend` Stern zur Weihnachtszeit,

ist schön und macht das Herz Dir weit.

Gefühle lang im Moor versunken,

erfreuen Dich und machen trunken.

Ein Taumel der erlosch’nen Emotionen,

die sich wahrlich zu mögen wieder lohnen.

Kommt zurück nun aus der Vergangenheit,

es ist die Freude auf die Weihnachtszeit.

 

Es ist so wunderschön zu lesen,

ein verloren Herz, es ist genesen.

Weihnachtsgedanke wurd’ vernommen,

stille Freude ist zurück gekommen.

Menschen, die den Menschen mögen,

wieder ihm den Sinn gegeben,

Herzen öffneten sich weit,

gelobt sei der Sinn der Weihnachtszeit.

©

Helmut Wendelken & Barbara Greskamp

6.12.2009

 

 

 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Barbara Greskamp).
Der Beitrag wurde von Barbara Greskamp auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 06.12.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • moma1956web.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Barbara Greskamp als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Fange an zu Träumen von Klaus Thomanek



Die CD ist eine Eigenproduktion mit Texten und Melodien, die von Klaus Thomanek selbst verfasst und komponiert wurden. Die Lieder sind eine Reise durch verschiedene Stationen seines Lebens.
Sie laden gleichzeitig ein zum Fröhlich sein, wie auch zum Träumen und Nachdenken.
Alle Texte der im April dieses Jahres erschienenen CD sind in deutscher Sprache und mit sehr harmonischen Melodien untermalt.
Acht neue Lieder sind bereits arrangiert und warten darauf, auf einer neuen CD zu erscheinen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (10)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gemeinschaftswerke" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Barbara Greskamp

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Wish you were here von Barbara Greskamp (Sehnsucht)
Statt unsauber - besenrein - hahaha von Adalbert Nagele (Gemeinschaftswerke)
Urlaubsstimmung von Adalbert Nagele (Humor - Zum Schmunzeln)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen