Anke Scholz

Engelsflocken

 

Weiße Flocken fallen nieder,
umhüllen Deine warmen Glieder...
schmelzen gleich auf Deiner Haut
zu einer Hülle aus Kristall.

Die Engel singen ihre Lieder,
schütteln weiter ihre Kissen...
Die Menschen, die nicht wissen,
dass es Schutz von oben bringt...
...und mehr...

Wie kleine Sterne, die vom Himmel fallen
und so manchmal an Dein Fenster prallen...
Kannst Du´s sehen oder nicht?
Die Haut aus Regenbogenfarben,
trägt jede Flocke ein anderes Gesicht.

Kannst Du´s hören
oder nicht?
Sie tropfen ein Gedicht
an Deine Scheibe,
beileibe nicht,
um Dich zu stören...

Bist Du bereit, es zu erhören?
Öffne einfach Deine Sinne
und lausche dieser zarten Stimme,
die allein bestimmt ist nur für Dich:

Vom Himmel gesandt,
bewusst und verwandt,
trägt Deine Seele
ein einzigartiges Gewand!
Innen drin wächst ein Verstand,
das Unbewusste unbekannt.

Eine jede Engelsflocke,
so individuell wie Du,
nun tanzend an Dein Fenster treibt
und gleichsam vergänglich -
das Unbewusste niederschreibt.

Kannst Du´s sehen oder nich´?
Kannst Du´s hören oder nich´?
Kannst Du´s fühlen oder nich´?
- Zur Erinnerung an DICH.

©Anke Frauke Scholz

 ******

 

 

Liebe Freunde der Poesie,

dieses Gedicht ist u.a. in meinem ersten Veröffentlichungswerk wiederzufinden und JETZT bei mir erhältlich:

"Der besondere Kalender 2010 für besondere Menschen"

…ist ein Gemeinschaftsprojekt von einer Künstlerin für heilende Kunst*, Katrin Schulze und mir als freie Texterin, Anke Frauke Scholz.
Jedes Exemplar wird individuell hergestellt und ist liebe-volle Handarbeit, sogar der Druck und die Bindung. Dabei legen wir auch besonderen Wert auf hochwertige Materialien, die energetisch günstig sind.

Zentrales Thema des Kalenders sind ENGEL und natürlich die se(e)ligen, geistigen bzw. himmlischen Landschaften in des Menschen Seele.

Auf Wunsch ist dieser Kalender auch mit persönlicher Widmung erhältlich (Vers, Reim, Spruch oder wie Sie sich das vorstellen).

"Grundlage unserer Zusammenarbeit ist unser Wunsch, einigen besonderen Menschen Glück, Erfolg und Freude für das Jahr 2010 durch einzigartige Texte und Bilder mit auf den Weg geben zu können. Die Texte als auch die Bilder haben positiven Einfluß und eine heilende Schwingung für den Leser bzw. Betrachter. Da wir großen Wert auf Exklusivität legen, produzieren wir in sehr kleinen Auflagen. Alle Bilder und Texte wurden für diesen Kalender gefertigt."

Ich wünsche Euch und Eurer Familie eine gesegnete Adventszeit!

Anke Frauke Scholz
Anke Scholz, Anmerkung zum Gedicht

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Anke Scholz).
Der Beitrag wurde von Anke Scholz auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 11.12.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Anke Scholz als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Nicht alltägliche Hausmannspost: Scherzartikel, Wortspüle und Küchenzeilen aus Valencia von Siegfried Fischer



Lehrerin C. wird an die Deutsche Schule Valencia nach Spanien vermittelt. Etwas unvermittelt wird dadurch der mitausreisende Ehegatte S. zum Hausmann und hat nun mit Küche, Haus, Garten, Pool und der spanischen Sprache zu kämpfen.

Eines schönen Vormittags beginnt er seinen ersten Haushaltsbericht zu verfassen und als E-Mail an Freunde und Verwandte zu versenden.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (5)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Anke Scholz

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Warten auf Morgen vs. Eigenliebe von Anke Scholz (Liebesgedichte)
Der Mond von Helmut Wendelken (Besinnliches)
Erinnerungen von Helga Edelsfeld (Autobiografisches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen