Ramona Jährling

Adrenalin pur

Auf los geht’s los denke ich mir
die Kehle vor Angst zugeschnürt
Und zitternd sag ich zu dir
du bist der nächste der es probiert

Wie ein Bogen zum Zerreißen gespannt
fühl ich mich jetzt
Als wär ich seit Stunden gerannt
von hungrigen Wölfen gehetzt

Rasend klopft es in meiner Brust
mein Herz droht beinahe still zu stehen
Es zu tun hätt ich schon Lust
nur einen Schritt muss ich noch gehen

Mein Blick führt in die Tiefe hinab
Ja. Warte. Es geht gleich los
Gut, dass ich das Seil an den Füßen hab
Verdammt, was mach ich hier bloß

Hast mich mit deiner Euphorie überrannt
nun steh ich hier oben den Tod im Nacken
Hab die Situation völlig verkannt
aber jetzt will ich es packen

Steif wie ein Brett., lattengleich
gebe ich mich dem Abgrund hin
Das Gesicht kreidebleich
keinen Gedanken im Sinn

Und ich schrei wie in blinder Wut
kann überhaupt nichts mehr sehen
Oh man, tut das gut
wieder auf den Füßen zu stehen

Noch Tage danach spür ich das Adrenalin
Es fährt mir in all meine Glieder
Seh die Wolken über der Brücke ziehen
und weiß, irgendwann tu ich es wieder

( by Ramona Jährling )

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Ramona Jährling).
Der Beitrag wurde von Ramona Jährling auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 20.12.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Ramona Jährling als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Schmetterlinge weinen leise: Gedichte voller Liebe, Leidenschaft und Sehnsucht von Uwe Walter



Der Autor dieses Gedichtbandes, Uwe Walter, wird Sie mit seinen tiefsinnlichen Werken für einen Augenblick zu den Quellen der Liebe entführen. Tauchen Sie ein, in blühende Herzlandschaften einer romantischen und poesievollen Welt. Entdecken Sie die Vielfalt seiner fantasiereichen und mit Leidenschaft geschriebenen Werke. Diese Auswahl seiner schönsten Gedichte beinhaltet alle Facetten der Liebe. Verse voller Sehnsucht, bei denen Weinen und Lachen eng beieinander liegen. Worte, die vom Autor mit Herzblut und tiefem Einfühlungsvermögen verfasst wurden.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Emotionen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Ramona Jährling

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Das Zeitstaubcremtelefan von Ramona Jährling (Das Leben)
Schutzengel von Jutta Knubel (Emotionen)
Leben(s)Leiter von Edeltrud Wisser (Das Leben)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen