Elke Lüder

Meiner Einer

 

 

Mein Kleiner Großer

Heute da werden wir uns sehen
Gemeinsam einige Schritte gehen.

Du hast nun etwas tolles vollbracht,
Hast Deine Prüfung soviel früher gemacht.

Stolz klang gestern aus Deiner Stimme
Es raubte mir ein wenig die Sinne.

Heute werden wir ganz oft sagen
Ach weißt Du noch wie es war?
Du wolltest im Leben soviel wagen
Gabst niemals auf
Warst nicht am verzagen!
Erst warste beim Bund
Liefst Dir die Hacken oft wund.

Grad siebzehneinhalb
Doch Du wolltest es so.
Für eine Mutter ein komisches Gefühl.
Da wird wohl das erste Mal richtig bewusst
Das man loslassen muss.

Weißt  Du noch?

Du solltest nach Hildesheim
Doch dann fiel denen dort ein
Berlin reicht auch
Und trotzdem grummelte mein Bauch.

Zu meinem Geburtstag dann
In eisiger Kälte
Deine Vereidigung!
Nun muss ich grad schmunzeln
Und denk an den Tag
Da standen wir gemeinsam
Im kältesten Wind.
Ach, weißt Du noch? Mein Kind
Im Stadion war´s und auch mein Geburtstag.
Schöne Erinnerungen!
Die keiner mehr mir nimmt.


Du kamst dann vom Bund
Und dein Entschluss der stand fest,
Ne eigene Wohnung sollte es sein.
Auch das schafftest Du mir Bravour.
Dann Deine Lehre!
Was hast Du gekämpft!
Warst einer von vielen,
Die Chancen so klein!


Du hast sie bekommen
Und doch
Glücklich warst Du nicht.
Irgendwann machtest Du Schluss
Du konntest nicht mehr.
Warst leer und verbraucht
Vieles hatte Dich ausgeschlaucht.

Machtest dann manches, bliebst nie ohne Ziel!
Manchmal tatest Du des Guten zuviel.
Eine zweite Lehre hast Du begonnen
Wie schnell ist doch die Zeit verronnen.
Nun hast Du es schriftlich
Hast alles geschafft.
Frühzeitig Deine Prüfung gemacht.

Und auch die Liebe die hast Du gefunden!
Warst auch da ein wenig geschunden.
Deine Liebste, sie gibt Dir den Halt
Ich wünsch Euch nun eins
Werdet zusammen alt.
Träumt Euren Traum
Und lebt Euer Leben.
Es wird immer nur eines geben!


Und irgendwann dann
Wir wieder mal gemeinsame Schritte gehen.
Dann werden wir wieder sagen
Ach weißt Du noch?

Ich danke Dir, bist mir nicht nur Sohn!
Uns verbindet auch Freundschaft
Drum sag ich ganz sacht

Alles Gute Mein Kleiner, Meiner Einer

Ich hab Dich so lieb!




 


 

 

 

 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Elke Lüder).
Der Beitrag wurde von Elke Lüder auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 13.01.2010. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • Keine eMail-Adresse vorhanden
  • 1 Leserinnen/Leser folgen Elke Lüder

  Elke Lüder als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Glück ist unberechenbar von Lisa-Doreen Roth



Ein schönes Zuhause, ein sicheres Einkommen, eine kleine Tochter und viele Freunde.
Ina liebt ihr Leben in Hamburg und auf Sylt, mit Oliver und Klein-Julie, in dem Glück und Zufriedenheit regieren.
Ein Autounfall bringt diese heile Welt leider ins Wanken. Nach dem Unfall, bei dem Oliver zum Glück nur leicht verletzt wird, ist er seltsam verwandelt.
Seine Unbeherrschtheit und charakterlichen Veränderungen bringen Ina, Freunde, Chefs und Arbeitskollegen völlig zur Verzweiflung. Was ist nur los mit dem sonst so netten und hilfsbereiten Oliver? Starke Schmerzen machen ihm das Leben zur Hölle. In seiner Verzweiflung stiehlt er verschreibungspflichtige Schmerzmittel und ist unberechenbar. Eines Tages bricht er mit einem epileptischen Anfall an seiner Arbeitsstelle zusammen und ihn erwartet eine furchtbare Diagnose …

Ein Schicksal, wie es jeden Einzelnen von uns treffen kann ...

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (17)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Erinnerungen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Elke Lüder

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Danke :) von Elke Lüder (Elfchen)
Tränenfluss von Sieghild Krieter (Erinnerungen)
BOOTCHEN FAHREN von Christine Wolny (Erinnerungen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen