Karl-Heinz Fricke

Liebesdienste

Kein Thema ist tabu in der Welt,
wenn es geht um das liebe Geld.
Wohlweislich der Herrgott schuf
auf Erden den ältesten Beruf.

Stet's hat's diese Liebe gegeben,
ist sie jedoch nötig im Leben ?
In einem beliebten Freudenhaus
gehen Gestresste ein und aus.

Die Frauen werden oft kontrolliert,
damit böse Krankheit nicht grassiert.
Der Mann entrichtet seinen Tribut,
und hinterher fühlt er sich gut.

In vielen Ländern nun  dagegen
wird gefeilscht auf and'ren Wegen.
An den Straßenecken stehen sie,
und das nicht nur in Tennessee.

Mädchen leicht geschürzt, verwegen,
warten still bei Sturm und Regen.
Den meisten Kerlen ist nicht gewahr,
besonders die üb'le Aidsgefahr.

Geschlechtskrankheiten, Drogensucht,
werden staatlich nicht untersucht,
denn käufliche Liebe ist dort verboten,
sehr betrauert man nicht die Toten.

Karl-Heinz Fricke  14.1.2010

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 14.01.2010. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

Bild von Karl-Heinz Fricke

  Karl-Heinz Fricke als Lieblingsautor markieren

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (20)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Klartext" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

So eine Frechheit von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)
Die Transmoralen von Heino Suess (Klartext)
Ein Star? von Norbert Wittke (Verrücktheiten)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen