Karl-Heinz Fricke

Sechzehnhundert

Liebe Freunde, liebe Leute,
sechzehnhundert sind es heute,
Gedichte, die mir eingegeben
Euterpe in ihr emsig Streben.

Als vor Jahren ich damit begann,
wusst ich noch nicht, dass ich es kann
täglich ein Gedicht zu schreiben,
dass Worte so wie Blüten  treiben.

Ohne Rast und ohne Ruhe,
schöpfen aus des Dichters Truhe,
aus dem Gehirn, das nächtlich spinnt,
bis früh ein neuer Tag beginnt.

Euch lieben Freunden gilt mein Dank,
ihr seid für mich ein groß' Belang,
dass ihr mich lest hier Tag für Tag,
auf den noch mancher folgen mag.

Karl-Heinz Fricke  21.1.2010

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 21.01.2010. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • karlhf28hotmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 3 Leserinnen/Leser folgen Karl-Heinz Fricke

  Karl-Heinz Fricke als Lieblingsautor markieren

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (19)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Autobiografisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der Verlust der Heimat von Karl-Heinz Fricke (Besinnliches)
Ich hab schon immer.... von Irene Beddies (Autobiografisches)
Die letzte Fahrt von Birgit Lüers (Nachdenkliches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen