Heino Suess

Seltsam seltene Tiere




Manchmal  benimmst du dich als Kakadu,
und ich zuweilen wie ein Borstenschwein,
du kommst gern her als Zebra oder Gnu,
und kannst so herrlich, wie ein Zicklein schrein...

Weck´ drauf das Amazonaskrokodil,
dies sagt dem Bordercollie dann Bescheid,
der jüngst durch Kokain ins Koma fiel,
das tat den Guppis im Aquarium leid!

Sie riefen  über´s  Notfalltelefon
-ja, Zierfische, die sind da sehr geschickt-
des alten Nashornbullen Schwiegersohn,
und der erklärt die Guppis  für verrückt!

Wer wundert sich  noch über´n  Kakadu,
erst recht noch über´s  spitze Stachelschwein?
Ich sag zum Zebra nichts und nichts zum Gnu,
man soll  zu  selt´nen  Tieren freundlich sein!


©  Heino Suess  02/10

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wollt´mich eigentlich erst im März wieder melden...bin vielleicht ein selber  selten seltsames  Tier? Trotzdem, LG, Heino.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heino Suess).
Der Beitrag wurde von Heino Suess auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 20.02.2010. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  Heino Suess als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Sehnsuchtsherz von Stefanie Haertel



Der Gedichtband "Sehnsuchtsherz" enthält lyrische Werke in deutsch, englisch und französischer Sprache. Die einzelnen Gedichte handeln zumeist über das wandelbare Wesen und die verschiedenen Gesichter der Liebe, aber auch über den Sinn des Lebens auf stets bildhafte und phantasievolle Weise. Der Band wurde auf der Leipziger Buchmesse 2013 ausgestellt und ist Bestandteil der Deutschen Nationalbibliothek. Er ist alle dennen gewidmet, die an die wahre Liebe glauben oder glauben möchten.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (17)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Verrücktheiten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Heino Suess

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Früher Herbst von Heino Suess (Jahreszeiten)
Walpurgisnacht (1) von Paul Rudolf Uhl (Verrücktheiten)
Traumgestalt von Ingrid Drewing (Besinnliches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen