Karin Lissi Obendorfer

Obdachlos

http://i251.photobucket.com/albums/gg308/Lissi_2008/Karin%20Lissi/Seengel.jpg?t=1267270840

 

Obdachlos….

 

Verachtende Blicke streifen ihn –

seine Gedanken wandern verloren dahin.

Menschen laufen an ihm vorbei –

er ist ihnen einerlei.

Ein Obdachloser –

angewidert drehen sich um,

„er ist schmutzig und dumm,

sonst müsste er nicht auf der Straße leben

und bettelnd seine Hand erheben“.

Das sind die Gedanken unreifer Menschen,

sie gerne Arme und Hilflose kränken.

 

Menschen urteilen schnell, ohne die Hintergründe zu kennen,

er hofft noch immer, dass sich mag alles zum Guten wenden.

Man brachte ihn um sein Hab und Gut,

er verlor seinen Mut.

Man nahm ihm die Würde,

er nahm jede Hürde

um sich wieder wie ein Mensch zu fühlen,

doch haltlos lässt die Hoffnung ihn verglühen.

 

Geborgen fühlt er sich nur unter seinesgleichen,

dieser Zusammenhalt ist mit nichts zu vergleichen.

Er fühlt sich frei wie ein Vogel in der Luft,

er schnuppert täglich der Natur angenehmen Duft.

Sollen die Menschen denken was sie wollen,

er weiß warum er sein Leben so führt,

auch wenn viele Menschen sein Schicksal nicht rührt.

 

© Karin Obendorfer

 

Das Bild habe ich von meiner Freundin mit  Erlaubnis eingestellt!

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karin Lissi Obendorfer).
Der Beitrag wurde von Karin Lissi Obendorfer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 27.02.2010. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Karin Lissi Obendorfer als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Immer volle Kanne von Joe Emm



Deftig-heftig bis grotesk sind die Abenteuer, die der Student Obermotzer zu Beginn der Achtzigerjahre in einem ostwestfälischen Provinzkaff erlebt. Eine spannende Geschichte in der Ich-Erzählform über sehr skurrile Typen aus einer etwas gewöhnungsbedürftigen Region.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (14)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gesellschaftskritisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karin Lissi Obendorfer

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Noch einmal vertrauen von Karin Lissi Obendorfer (Nachdenkliches)
Kleiner Erwachsener von Lizzy Tewordt (Gesellschaftskritisches)
Ladung und Zündschnur von Heinz Säring (Humor - Zum Schmunzeln)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen