Gerhild Decker

V o l l m o n d

 

V o l l m o n d

Mond - geheimnisvoller Wanderer -
des nachts auf deinen dunklen Pfaden!
Verstehst es wie kaum ein Anderer
mir schwere Träume aufzuladen.

Dein kalter Glanz lässt mich erschaudern.
Gespenstisch wirken Haus und Garten,
als würden böse Geister lauern -
um spukend nächtens aufzuwarten.

Mir scheint, du birgst manch ein Geheimnis
verborgen hinter Eisfassade.
Spür Kälte in der Finsternis
hältst gnadenlos du Wachtparade!

Den Hunden machst du auch stets Angst,
dich stört noch nicht mal ihr Gebell.
Ich weiß, dass du jedoch auch bangst,
die Furcht trifft dich, wenn es wird hell. 

(c) Gerhild Decker 28.2.10





  

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Gerhild Decker).
Der Beitrag wurde von Gerhild Decker auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 28.02.2010. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • g.deckerrheinerft24.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Gerhild Decker als Lieblingsautorin markieren

Buch von Gerhild Decker:

cover

Streifzug durch den Lebensgarten von Gerhild Decker



Stimmungsvolle Gedichte und Geschichten mit viel Geist, immer gepaart mit einem Herz-und Augenzwinkern!

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (15)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Aktuelles" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Gerhild Decker

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Q u i n t e s s e n z von Gerhild Decker (Besinnliches)
STIEFMÜTTERCHEN IM WINTER von Christine Wolny (Aktuelles)
Gedankensplitter von Helmut Wendelken (Besinnliches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen