Heino Suess

Oster Dialog

 




Der Osterhasen Rammler spricht:
„He  Huhn, ich zeig dir jetzt mein Ei!“
Das junge Hühnchen will das nicht.
"Ich rufe gleich die  Polizei!“

Der spitze Hasen Macho lacht:
„He, Küken, mach´ dir  nicht in´s  Hemd,
ich habe  halt bloß Spaß gemacht!
Doch du bist so was von verklemmt…“

„Verklemmt, dass bist du selber doch,
was fang ich an mit    e i n e m    Ei ?!
Du hast bemalt  viel tausend noch,
komm, zeig sie mír, was ist dabei?“

Da fängt der Hase an, zu stammeln:
"Ach bleib  mir mit den Eiern fort.
Der  Lenz ist da, ich will jetzt rammeln!!
Kennst du  ´ne  Häsin hier am Ort?“

©  Heino Suess  03/10

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heino Suess).
Der Beitrag wurde von Heino Suess auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 16.03.2010. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Ich fliege zu dir von Brigitte Hanisch



Nach meiner Autobiographie „Das Mädchen aus Oberschlesien“, die Ende 2004 erschien, folgt nun dieses Buch mit Kurzgeschichten. Die Luftballons fliegen mit heiteren und besinnlichen Geschichten zu Ihnen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (10)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Ostern" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Heino Suess

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Sport ist... von Heino Suess (Enttäuschung)
Österliches Zeigerrücken von Michael Reißig (Ostern)
DER WALDHERBST von Heidi Schmitt-Lermann (Fantasie)