Adalbert Nagele

DNS Desoxyribonukleinsäure -Titel für das Gedicht von Rüdiger

 

Ich sage euch, DNS
erzeugt bei Forschern Stress.
Der Bauplan für das Leben
soll für unseren Körper
einen Code ergeben;
als Anleitung,
wie sehn wir aus,
folgt unsere
Hautfarbe daraus.
Die Gentechnik erforscht
den perfekten Menschen,
Krankheiten werden besiegt,
geht an die Grenzen,
doch sie birgt
auch nach Jahren
noch immer Gefahren,
denn das Klonen
mit Schafen versucht,
muss sich erst lohnen.
Klonen von Menschen
ist nicht erlaubt,
sollte nichts bringen,
man nach wie vor glaubt.


©
Adalbert Nagele

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Adalbert Nagele).
Der Beitrag wurde von Adalbert Nagele auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 29.04.2010. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • bertlnagelegmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 13 Leserinnen/Leser folgen Adalbert Nagele

  Adalbert Nagele als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Was die Liebe vermag: deutsche und englische Gedichte von Stefanie Haertel



Es sind deutsche und englische Gedichte, zum Träumen, zum Nachdenken, zum Verlieben.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (12)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Welt der Zukunft" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Adalbert Nagele

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Mein Freund, der Faun von Adalbert Nagele (Spirituelles)
Gier... von Paul Rudolf Uhl (Welt der Zukunft)
LIPPEN-Bekenntnisse 1: Auf den MUND gefallen von Siegfried Fischer (Wortwörtliches-Wortspiele)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen