Norbert Wittke

Bin ich unberechenbar?

Bin ich total unberechenbar?
Manchmal fühle ich mich so.
Das wird mir hin und wieder klar;
doch macht es mich nicht froh.

Mal fühle ich mich jung,
dann wieder richtig alt.
Mal bin ich voller Schwung;
dann wieder fast schon kalt.

Wo bleibt denn  nur die Energie?
Bin ich mal wieder lustlos,
wo bleibt mein inneres Genie?
Ich fühle mich dann kraftlos.

Mal bin ich über mich entsetzt,
doch was soll das alles sowieso.
Was nicht passt, wird zerfetzt,
bin ja nur etwas wie ein Domino.

Spiele öfter mit da ganz oben,
doch dann zieht es mich nach unten.
Höre auf mein inneres Toben,
zünde mal wieder an die Lunten.

Bald bin ich wieder ruhig Blut,
bin freundlich fast zu jedermann.
Doch packt mich darüber die Wut,
dann greife ich wieder voll an.

Ein Mensch der in Gegensätzen lebt;
er ist ein Mensch aus Fleisch und Blut.
Ihn es nicht immer nach Ausgleich strebt,
Veränderungen tuen ja immer wieder gut.

04.05.2010             Norbert Wittke

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Norbert Wittke).
Der Beitrag wurde von Norbert Wittke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 04.05.2010. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

ER - DE von Helmut Teipel



Stellt euch vor:

"Wenn es oben im All Planeten gibt, auf dem Lebewesen mit Intelligenz wohnen und uns Menschen auf dem Planeten Erde beobachten, sie würden es nicht verstehen, wie Menschen mit Menschen umgehen!"

"Muss ich dieses Leben leben,
um das sterben meinen
Körpers kennen zu lernen?!"

Für jedes verkaufte Buch geht 1 Euro an eine wohltätige Organisation für Obdachlosenhilfe!

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (13)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Psychologie" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Norbert Wittke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Exorzisten von Norbert Wittke (Klartext)
Bis zum Nordpol von Icemoonlight . (Psychologie)
BALD IST OSTERN von Christine Wolny (Ostern)