Kathrein Jeske

Mein Liebster...

 

 
Ich kann nicht mehr schlafen, ohne Dich,
bin ich allein,muß ich weinen...bitterlich .
Ohne Dich fühl ich mich schwach und leer...
und ich hab Angst Du kommst nie mehr her.
 
Du hast mir gezeigt was Freundschaft und Liebe ist,
ich hab sie ein lebenlang so vermisst.
Kaum bist du da...fühl ich mich wie ein Kind.
glücklich ,zufrieden und vor Liebe fast blind.
 
Ich fühl mich in Deinen Armen so wohl...
obwohl uns ständig die Zeit überholt.
Ich wär so gern für immer bei Dir ,
doch die Umstände verbieten es mir.

 Jch hab meine Arme nach Dir  ausgestreckt...
denn Du hast in mir wieder Leben geweckt.
Du hast tief in mir mein Herz verführt...
und meine Gedanken haben Deine berührt.

 Ich kann nicht mehr leben ohne Dich ,
Du bist wie die Luft zum atmen für mich.
Wenn ich allein bin ohne Dich ...
dann spür ich nur eins...ich brauche Dich.
so wie mein Herz sagt ...ich liebe Dich.
 
Geliebt  von Dir schlägt mein Herz so sehr.
kaum bist Du fort ist alles so leer...
Die Zeit mit Dir lässt mich vergessen...
das Leben für uns ist knapp bemessen.
 
All den Schmerz was ich mußt ertragen ....
mein ganzes Leben lang,an allen Tagen.
Meine Gedanken kreisen...wo immer Du bist.
Dich hab ich ein lebenlang vermisst.
 
Wann kommt die Zeit... wann???
die für uns noch so vieles hält bereit.
Die wir bräuchten ...für unsere....
Liebe und Zweisamkeit.
 
 Feuer der Leidenschaft brennt in mir,
das Wasser fürs Leben gibst Du mir,
ich kann nicht mehr leben ohne Dich...
 Du bist  mein  lebenselexier für mich .
 

Doch der Tag der wird kommen...
wo wir Zeit haben für uns.
dann wird gelebt und geliebt ...
nach allen Regeln der Kunst.
 Ich liebe Dich
@Daisy@

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Kathrein Jeske).
Der Beitrag wurde von Kathrein Jeske auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 22.05.2010. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Kathrein Jeske als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Bringt mir den Dolch von Germaine Adelt



Was haben eine Hebamme, ein Englischstudent, eine Bürokauffrau, ein Übersetzer, eine Technische Zeichnerin, ein Gymnasiast, eine Reiseverkehrskauffrau, ein Müller, eine Sozialpädagogikstudentin, ein Kfz-Meister, ein Schulleiter i.R., ein Geographiestudent und ein Student der Geschichtswissenschaften gemeinsam?

Sie alle schreiben Lyrik und die schönsten Balladen sind in dieser Anthologie zusammengefasst.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Liebesgedichte" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Kathrein Jeske

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

IN GEDANKEN IMMER BEI DIR von Kathrein Jeske (Liebesgedichte)
LIEBE IST von Heidemarie Rottermanner (Liebesgedichte)
Kölsche Weiberfastnacht von Rainer Tiemann (Karneval, Fastnacht und Fasching)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen