Brigitte Kemptner

Am Morgen

 

Am Morgen

 

Wie ist der Morgen frisch und jung,

 im Bette hält es mich nicht mehr.

Bin froh gelaunt und voller Schwung,

ich lieb die frühen Stunden sehr.

 

Mir schnell einen Kaffee gemacht,

und freu’ mich auf den neuen Tag.

 Der Himmel blau, die Sonne lacht,

frag mich, was er wohl bringen mag?

 

Lehn weit zum Fenster mich hinaus,

und atme ein die frische Luft.

Nach Regen sieht es heut nicht aus,

vom Garten her weht Blütenduft.

 

Die Farne leicht im Winde wehen,

und Rosen zeigen volle Pracht.

Das Flügelvolk ist auch zu sehen,

denn die Natur ist schon erwacht.

 

Ein Vogel setzt sich plötzlich nieder,

die Fensterbank scheint dafür recht.

Er trällert munter seine Lieder,

 ich sage nur, ist gar nicht schlecht.

 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Brigitte Kemptner).
Der Beitrag wurde von Brigitte Kemptner auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 26.05.2010. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Brigitte Kemptner als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Die Weihnachtszeit von Elfie Nadolny



Die Weihnachtszeit: Bebilderte Gedichte und Geschichten rund um die Weihnachtszeit.
Herausgeber: Elfie und Klaus Nadolny.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (5)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Natur" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Brigitte Kemptner

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Herbstgedanken von Brigitte Kemptner (Jahreszeiten)
Vorfreude auf Sylt von Rainer Tiemann (Natur)
Unvergessene Vergangenheit von Karl-Heinz Fricke (Autobiografisches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen