Klaus Wittlich

In der Savanne (mit einem Zebramanne)

 

Eine Zebrafrau galoppierte durch die Savanne

gefolgt von einem Zebramanne

eine Löwin sah ja diese beiden

und musste sich entscheiden

 

Sie überlegte lange hin und her

das denken viel ihr sichtlich schwer

hinter einem Strauch stand ein dummes Gnu

und schaute schaute der Sache neugierig zu

 

Frau Löwin hatte ihre Wahl getroffen

sie nah den Hengst der hatte grad gesoffen

das Gnu dachte : Hach wie interessant

ich fand die Frau auch ganz charmant

 

Die Löwin war gerade im Sprunge

raus hing ihre große Zunge

da drehte sich Frau Zebra um

was ist doch nur mein Mann so dumm

 

Sie machte ein großes Gezeter

jetzt bemerkte auch Herr Zebra  den Missetäter

schnell galoppierten beide weg

 

die Löwin fiel mit ihrem Bauch in den Dreck

 

 

 

 

Das Gnu war von der Spannung hingerissen

da wurde es plötzlich gebissen

was ist nun die Moral von der Geschicht ?

Geh nicht allein durch die Savanne

und hungrigen Löwinnen traut man nicht !

 

 




 

 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Klaus Wittlich).
Der Beitrag wurde von Klaus Wittlich auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 08.07.2010. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • kwittlichgmx.net (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Klaus Wittlich als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Das Pferd aus dem Moor von Maren Frank



Ferien auf einem Bauernhof am Rande des Moors. Evelina wird in ein fast schon mystisches Geschehen hineingezogen, doch ihre Phantasie und ihr Feeling für Tiere und ganz besonders für Pferde lässt sie nicht im Stich.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Klaus Wittlich

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Du bist schuld daran von Klaus Wittlich (Liebesgedichte)
Hoch gewachsen.. oder - wenn die Frage kommt von Martha Koschmieder (Humor - Zum Schmunzeln)
Hetzjagd von Adalbert Nagele (Allgemein)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen