Margit Farwig

Morgenflug

 

 


Heute Morgen zum Gruße
fliegt auf leichtem Fuße
ruhig unterm Flügelschlag
begrüßend so den neuen Tag
Futter suchend aus der Luft
ob sich nicht ein Teich auftut
um zu fischen in dem Trüben
er hält nichts von Kohl und Rüben
einen großen oder kleinen
denn er ist doch recht bescheiden
Fisch für seinen Frühstückstisch
gut gedeckt muss er nicht sein
für den Anfang, das wär fein
auch ein Schenkel oder zwei
mitsamt dem lieben Frosch dabei
gemächlich fliegt zum Weiher
- das ist doch unser Reiher

© Margit Farwig 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Margit Farwig).
Der Beitrag wurde von Margit Farwig auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 20.08.2010. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Ducko Der kleine Drache von Margit Marion Mädel



Ducko, der kleine Drache muß viele Abenteuer bewältigen und findet auf der Suche nach anderen Artgenossen viele neue Freunde auf der Welt. Ob er aber irgendwo in der Welt noch Drachen finden wird, dass erfahrt ihr in dieser kleinen Geschichte…

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (16)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Margit Farwig

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Herzenssinfonie von Margit Farwig (Besinnliches)
ENGLISCHE GÄRTEN von Christine Wolny (Besinnliches)
Ein Gedanke im November von Georges Ettlin (Lebensfreude)