Herbert Itter

Hinnerks Sonntagsstorys 7

 

Papa, warum ist der Himmel blau
und brennend rot des Feuers Glut?
Wieso hat der Adel blaues Blut?
Still Bub, du fragst doch aus Uebermut!


Papa, warum scheint die Sonne nicht alle Tage?
Das mein Kind, ist eine gute Frage,
aber soviel ich darueber weiss,
waer es dann wahrscheinlich zu heiss!


Unter Schmerzen

Der Sohn vom Baron, pubertierte nun schon,
der Tochter des Grafen ging er an die Waesche,
  zwar kriegte er dafuer gehoerige Dresche,
doch schon das Betatschen war herrlicher Lohn.


Unterste Schublade

Die Tochter des Grafen konnte nicht mehr schlafen,
der Sohn des Baron hatte gemein, voller Hohn,
zu ihr gesagt,die Graefin, ihre Mutter,
waer nicht so wie sie, staend nicht so im Futter.


Papa,sag mir, warum denn nur ist Mama eine Frau?
Was fuer eine Frage, wohl nicht sehr schlau!
Ja aber Papa, waer sie auch ein Mann,
wuerdest du sie kuessen, oder uebergibst du dich dann?


Papa sag mir, warum haben Schweine denn Beine
und Wuermer und Schnecken haben keine?
Mein Sohn, du sollst dich nun nicht erschrecken,
doch gibt es auch zweibeinige Schweine und Schnecken!

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Herbert Itter).
Der Beitrag wurde von Herbert Itter auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 29.08.2010. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • heitkigmx.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Herbert Itter als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Traumhaft schöne Wassersinfonien von Herta Nettke



Schöne Momente an der Ostsee, an der Elbe, am Teich, in der Prignitz sowie bei unterschiedlichen Wetterlagen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (6)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Phantasie" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Herbert Itter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Klapperknaben - Klappertiere von Herbert Itter (Klapphornverse)
DER SEEROSENTEICH von Christine Wolny (Phantasie)
Erde, Feuer, Wasser, Luft von Adalbert Nagele (Aphorismen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen