Anja Groß

Engelsdame

Eine Engelsdame so wunderschön
wie sanft ihre Löckchen im Winde wehen.
Die Lippen rosa wie eine Perle
kannst du sie glänzen sehen.
 
Die Stimme so sanft und klar
manchmal erscheint sie dir ganz nah.
 Ihr Körper ganz zierlich wie eine Rose so schön
ihre Stacheln werden niemals erblühen.
 
Doch auch Engel können weinen
viele Sorgen die sie plagen und begleiten.
 Die Last eines Engel ist riesengroß
 nur das Lächeln der Kinder ist ihr ein Trost.
 
Das Glück was sie ihr senden
verspürt sie selbst auf ihren Händen.
Das Herz wird ihr erwärmt
und der Schmerz vorerst eingesperrt.

 
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Anja Groß).
Der Beitrag wurde von Anja Groß auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 22.11.2010. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Liebe in Stücke von Paul Riedel



Pragmatische Rezepte können nur zusammengestellt werden, wenn man täglich kocht. Einer mag ein Gemüse nicht, andere wollen nur die Rosinen aus dem Kuchen, und so gestaltet sich der Alltag in der Küche.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Engel" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Anja Groß

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Die himmlischen Winde von Gabriela Erber (Engel)
Arachovas Limericks Nr.32 von Lothar Semm (Limericks)