Bernhard Mock

Advent (heiter - besinnlich)

Advent wär eine schöne Zeit,
gäbs da nicht das Gejohle,
zum Schenken ist man ja bereit,
doch manchem fehlt die Kohle.
 
So schleppt man sich in Zweifeln schwer
durch Lichter, Lärm - Gedudel,
man kauft und es wird mehr und mehr ..
bis hin zur Weihnachtsnudel.
 
Ihr lieben Menschen nah und fern,
was ist in Euren Herzen?
Weihnacht, die Geburt des Herrn,
wollt ihr euch das verscherzen?
 
Ihr sollt euch freuen auf das Fest -
es ist erst in 4 Wochen,
sonst gebt ihr euch schon jetzt den Rest
und kommt dann angekrochen.
 
Die Zunge hängt euch aus dem Mund,
seid schlecht gelaunt und müde,
was ist mit der Besinnlichkeit,
ist sie schon in der Tüte?
 
Ihr sollt ein Kerzlein stecken an,
erwärmet eure Herzen,
nur wer sich innig freuen kann
kriegt keine Weihnachtsschmerzen.
 
Das Fest der Liebe soll es sein,
das ist doch nicht so schwierig,
Bescheidenheit - in Wünschen klein,
dann wird man auch nicht gierig.
 
Ich kann mich freuen wie ein Kind
mit jedem neuen Licht,
dann nähert sich das Fest geschwind
nur mancher merkt es nicht.
 
Advent ist eine schöne Zeit
sie zieht sich in die Länge,
und der, der vom Konsum befreit
der braucht auch kein Gedränge.
 
Ja der Advent, der kündet an,
die Weihnachtsfeiertage
und auch in mir, das Kind im Mann
das freut sich, keine Frage.
 

© Bernhard Mock

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Bernhard Mock).
Der Beitrag wurde von Bernhard Mock auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 25.11.2010. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • bemo544schlau.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Bernhard Mock als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

ALLES, NUR KEIN BESTSELLER - Ohne Dich ist die Welt anders von Michaela Barb



Marcus wartete auf eine Herztransplantation. Ein wunderbarer Mensch musste seine geliebte Welt mit nur 27 Jahren verlassen. Sein Tod durfte nicht umsonst gewesen sein.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Bernhard Mock

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Hugo der Schneckerich von Bernhard Mock (Humor - Zum Schmunzeln)
Die Kraft des Willens von Karl-Heinz Fricke (Besinnliches)
Der kluge Frosch von Wolfgang Lörzer (Fabeln)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen