Paul Rudolf Uhl

Romantik und Electronic

 

Heutzutage haben es Liebende etwas leichter…          
 
 
Fahr eilig hin zu meinem Mädchen…
Der Abend ist ja eine  Pracht!
Es ist nicht weit mehr bis zum Städtchen.
Der Mond dort oben hält die Wacht…
 
Nun wird es Nacht - und wie Gespenster
umhüllen Wolken ihn recht schnell…
Da ist das Haus! – Ich seh´ am Fenster
sie stehn – ja und ihr Blick wird hell!
 
Ein Feuer rast durch meine Adern!
Im Herzen fühl ich wilde Glut…
Na schön – ich will nicht lang salbadern:
Ich weiß, was sie mit mir gleich tut…
 
Und viel zu früh wird`s  wieder Morgen!
Der Abschied, er zerreißt das Herz.
Vorbei die Wonne – nur noch Sorgen…
Dein nasser Blick zeigt unsern Schmerz.
 
Nach China muss ich, Schatz! - Ade dann
für Jahre! – Tröste dich, mein Weib –
Wir sehn uns dennoch täglich: Ich kann
am Laptop küssen dich mit „Skype“!

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Paul Rudolf Uhl).
Der Beitrag wurde von Paul Rudolf Uhl auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 29.11.2010. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Paul Rudolf Uhl:

cover

Ein Schelm von Paul Rudolf Uhl



„Ein Schelm“ umfasst 95 Gedichte auf 105 Seiten, Größe: 19,2 x 14,6 cm, Klebebindung, größtenteils farbig illustriert. Das Büchlein erscheint im Selbstverlag.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (12)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Kommunikation" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Paul Rudolf Uhl

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Beuteschema von Paul Rudolf Uhl (Allgemein)
Gespräche ... von Christa Astl (Kommunikation)
Außerordentliche Versammlung im Hühnerstall von Lizzy Tewordt (Nachdenkliches)