Rosie Taubmann

Weinachtsbaum!


Bald ist es soweit,
es beginnt die Weihnachtszeit.
Im Wald da steht er, der Tannenbaum,
gepflanzt in Reihen, auf engstem Raum.
Stolz reckt er sein Haupt empor,
hebt seine Äste, erscheint größer als je
zuvor.
Alle wollen sie ein Weinachtsbaum werden,
das ist ihr größtes Begehren.
Und mitten unter ihnen steht ein kleiner
Baum,
auch er hat seinen Traum.
mit bunten Figuren und Kugeln geschmückt,
warmes Kerzenlicht umschmeichelt sie
entzückt.
So prächtig im Zimmer zu stehen,
von großen Augen staunend besehen.
Da kommen sie- die Menschen, fällen Baum um
Baum,
doch ihn, den Kleinen sehen sie kaum.
Er reckt sich und streckt sich, laut ruft er
ihnen zu
He ihr, nehmt mich mit, sonst geb ich keine
Ruh.
Und die Menschen, sie nahmen ihn mit,
sein kleines Herz hüpft vor Glück.
So erfüllt sich sein Traum,
als wunderschöner Weihnachtsbaum !

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Rosie Taubmann).
Der Beitrag wurde von Rosie Taubmann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 30.11.2010. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Facetten der Sehnsucht von Marija Geißler



Gedichte von Maria Geißler aus Deutschland und Selma van Dijk aus den Niederlanden.
"Facetten der Sehnsucht" erzählt von der Sehnsucht nach unerfüllter Liebe, erzählt aber auch von der Sehnsucht nach den Dingen im Leben, die einem Freude bereiten und Spass machen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Weihnachten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Rosie Taubmann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Narrenzeit! von Rosie Taubmann (Karneval, Fastnacht und Fasching)
WARUM? von Christine Wolny (Weihnachten)
Urlaubsprobleme von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)