Heino Suess

Golfstrom

 

  

Der Golfstrom sei zur Zeit „gedimmt“,
so las ich neulich, war erschreckt!
He, Freunde, wenn das wirklich stimmt,
ist bald  mit Eis  dies Land bedeckt.

Schon hat der Winter uns im Griff,
vom Schnee verhüllt das ganze Land.
Im Eis steckt fest manch Küstenschiff,
„eisfreie Häfen?“, unbekannt.

Der warme Strom verliert an Kraft.
Das  ist nun heute einmal Fakt!
Der Klimawandel hats geschafft,
die Menschheit hat  zu viel gewagt.

An Nord- und Südpol schmilzt das Eis,
das für Äonen „ewig“  galt...
Wir  zahlen einen hohen Preis:
Von uns  wird niemand  mehr sehr alt!

Zuende ist nicht dies Gedicht.
Ich hoff´,  dass man es  weiter schreibt!
Vielleicht entsteht so ein Bericht,
weshalb von uns nichts übrig bleibt...

 

©  Heino Suess  12/11

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heino Suess).
Der Beitrag wurde von Heino Suess auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 02.12.2010. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • hsues_47web.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Heino Suess als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Einfache Gedichte – deutsch - englisch von Dragos Ionel (Übersetzer Uwe David)



Die "Einfachen Gedichte" sind die Niederschrift von Momentaufnahmen, Impressionen, Gedanken und Erkenntnissen, die nach Dragos Ionels eigener Aussage keine besonderen Absichten verfolgen.
Die Texte kommen ihm einfach in den Sinn, und er wird zum Stift. Viele der Gedichte schrieb er nach der Lektüre von Rabindranath Tagores "Gitanjali" ("Sangesopfer").
Weitere Informationen zu dieser zweiten, leicht überarbeiteten Auflage mit neuen farbigen Abbildungen: http://www.einfache-gedichte.jimdo.com.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (13)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Einsicht" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Heino Suess

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Kinder, Sprache von Heino Suess (Offene Fragen)
Jugend von Heino Suess (Einsicht)
Poesie von Helga Edelsfeld (Romantisches / Romantik)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen