Heino Suess

Hinter(n)gründig

  Ich dicht´ euch ein Sonett:“Leckt mich weit hinten!“
Kann sein, dass niemand  drüber lachen mag,
und  morgen, da ist doch ein neuer Tag,
an dem ihr  mir dann helft, mich selbst zu finden.

Kann´s  sein Humor, auch du lässt mich im Stich?!
Dezemberwetter lässt das Herz gefrieren,
ich habe  das Gefühl, mich zu verlieren,
und  wünsch so manchem, dass er fühl´  wie ich!

Was ist an solchen Tagen denn zu machen?
Man sagt zu mir:“Verdirb uns nicht die Laune“...
Und  während ich dies hör, noch drüber staune,

schleicht sich vom Zwerchfell her ein helles Lachen.
Verblüfft ist jeder, weil; es steckt schnell an:
Klar wird, dass man auch grundlos lachen kann!

©  Heino Suess 12 /10

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heino Suess).
Der Beitrag wurde von Heino Suess auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 10.12.2010. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • hsues_47web.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Heino Suess als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Lebenstüren von Edeltrud Wisser



Die Autorin lädt Sie ein Türen zu erschließen, und in unterschiedliche Lebensräume hineinzuschlüpfen.

Gehen Sie auf Tuchfühlung mit deren Farben- und Facettenreichtum.

Hier berühren sich Traum und Wirklichkeit, verschmelzen zu poetischen Wortgemälden.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (9)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Das Leben" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Heino Suess

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Das erste Mal von Heino Suess (Autobiografisches)
Nachwuchs von Adalbert Nagele (Das Leben)
Du Rose... von Margit Farwig (Besinnliches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen