Christina Wolf

Engel der Liebe

 

Engel treten leise auf,
schweben in Dein Herz,
wenn in Deinem Lebenslauf
nagelt sich der Schmerz.

Alles scheint für dich verloren,
lebst wie du halt gut leben kannst,
träumst vom großen Glück der Liebe
von Zweisamkeit im Seelentanz.

Lange schon in Einsamkeit,
sehnt dein Herz auf neues Glück,
so wie du schon mal bereit,
doch dorthin gibt es kein zurück.

So wie die Sonne strahlt,
so strahlen deine Augen,
wenn eine Stimme dich umarmt,
mit zarten, liebend Banden.

Sei offen für dies neue Glück
und geh´ mit ihm die Wege,
die Liebe trägt sich Stück für Stück,
sitzt tief in ihrem Triebe.


(c) Christina Wolf
23. 01. 2011


 

Liebe Leser,
inspiriert durch das wunderbare Engelsgedicht von Jürgen Wangler, sind meine Gedanken in diesen Versen weitergefolgt. LG Christina
Christina Wolf, Anmerkung zum Gedicht

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Christina Wolf).
Der Beitrag wurde von Christina Wolf auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.01.2011. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Der ewige Graf - Ein Leben mit Saint Germain von Werner Leder



Dieses Buch berichtet über Möglichkeiten der Mehrdimensionalität menschlicher Existenz, von realen und fantastischen Begegnungen mit dem legendären Graf von Saint Germain vom Anbeginn der Zeit bis ins Jenseits, von seinen Begegnungen mit bedeutenden Gestalten der Geschichte, darunter Casanova, Madame de Pompadour, Zarin Katharina II., Goethe und Mozart [...]

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (11)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Engel" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Christina Wolf

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Gerechtigkeit von Christina Wolf (Aphorismen)
E n g e l ? ? ? von Ilse Reese (Engel)
Hoch droben! von Heidemarie Rottermanner (Natur)