Renate Tank

DIE OBERWIESEN

 

DIE OBERWIESEN
 

Meine Wiesen waren groß.
Hatten einen Schoß,
in dem ich mich reckte,
wohlig streckte
und auch versteckte.
Wo die Libelle die Mücke fraß.
Und ich alles vergaß!

Umgeben von dotterfarbenen Blüten,
dazwischen auch roter Klee,
Gewitterblümchen, hellblau erfunden
und andere, weiß wie Schnee.
Und manche trugen noch etwas schlaftrunken
funkelnden Tau, wie ein See.

Über mir jagten sich Schmetterlinge
in schillernder Pracht in die Höh‘n.
Und wenn ich halb meine Augen schloss,
zeigten sich all ihre Feen.
In dem kühlenden, samtweichen Gras
begann ich zu träumen:

von lebendigen Räumen
mit sprechenden Bäumen
und farbigen Wassern. Von Fröschen
mit Kronen, Schlössern und Pfauen
und moosgrünen Auen.
Es machte unbändigen Spaß!

Aber das Schönste war:
Wenn ich ihn sah, bekam ICH Gefieder.
Lief zu ihm hin. Wollte ihn haschen,
der mit roten Gamaschen
und den Frosch im Sinn
weit ausholend ging.

Er hob seine Flügel und kreiste dahin.
Und jeder Versuch war
wie Kitzeln der Wiesen.
Was niemals gelang,
fing immer neu an.
 
Denn das Schönste war
mein Freund
ADEBAR!


© Renate Tank

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Renate Tank).
Der Beitrag wurde von Renate Tank auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.03.2011. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Sophie wehrt sich (ab 5 Jahren) von Petra Mönter



Die kleine Sophie hat Angst davor, in die Schule zu gehen. Ihr Schulweg führt an einer Schule mit „großen Jungs" vorbei, die sie jeden Morgen drangsalieren. Als eines Tages einer ihrer Freunde von ihnen verprügelt wird, traut sich Sophie endlich, den Erwachsenen davon zu erzählen. Zusammen mit Lehrern und Eltern überlegen die Kinder, wie sie sich von nun an wehren können.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (10)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Kinder & Kindheit" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Renate Tank

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

DEIN KUSS von Renate Tank (Liebe)
Lebensreise ohne Pferd und Wagen von Georges Ettlin (Kinder & Kindheit)
Lebensfarben von Karin Hufnagel (Gefühle)