Dorothea Stemmer

Im Wind des Wandels


Im Wind des Wandels   
 

Der Kulthit der Band  Scorpions "Wind of change" umgedichtet auf die Energiewende

!!!!   Mitsingen  !!!
 

Folgend dem Verstand,

ein modernes Land

wählt den sicheren Weg des Wandels.

Ein Frühlingstag im Mai,

ich radle gern vorbei,

lausche in den Wind des Wandels.

 

Die Erde leidet sehr,

vergiftet ist das Meer.

Von Ferne winken freundliche Riesen.

Verzaubert hör ich sie

im Takt der Melodie,

Flügelschläge freundlicher Riesen.

 

Erzähl mir eine Zukunft ohne Sorgen,

eine gute Zeit.

Wo der Reichtum dieser Erde erhalten bleibt

für die Ewigkeit.

 

Warmer Rückenwind

schiebt mich fort geschwind.

Zärtlich streicht ein langer Schatten

über mir entlang.

Ich lausche dem Gesang,

versteh´ was sie zu sagen hatten.

 

Erzähl mir eine Zukunft ohne Sorgen,

eine gute Zeit.

Wo der Reichtum dieser Erde erhalten bleibt

für die Ewigkeit.

 

Ein Sturm zieht auf, der Wind bläst stark.

Es lotst ein rotes Feuer uns.

Wie ein Ballett am Horizont

tanzen Riesen fröhlich und

stimm´ mit ein, der Wandel kommt.

Flink winken Flügel im Windpark.

 

Erzähl mir eine Zukunft ohne Sorgen,

eine gute Zeit.

Wo der Reichtum dieser Erde erhalten bleibt

für die Ewigkeit !


*

Ein chinesisches Sprichwort lautet:
"Wenn der Wind der Erneuerung weht, dann bauen die einen Menschen Mauern und die anderen Windmühlen."


 

 

 

Habt ihr sie erkannt, die freundlichen Riesen.
Beim Blick aus dem Fenster seh ich sie gern winken.


Den Text kann man mitsingen zur Melodie von "Wind of change", dem Kulthit der Scorpions.

www.youtube.com/watch?v=sgMDTRPqXbk
Dorothea Stemmer, Anmerkung zum Gedicht

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Dorothea Stemmer).
Der Beitrag wurde von Dorothea Stemmer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 01.05.2011. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Du und ich - Gedichte mitten aus dem Leben von Marion Neuhauß



In einer Reise durch die Empfindungen des Lebens erzählen die Gedichte von der Dankbarkeit, vom Lachen, aber auch von der Traurigkeit, von unbedachten Worten und anschließender Versöhnung.
Gemeinsam schöne Momente genießen und schwierige Momente bewältigen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Aktuelles" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Dorothea Stemmer

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Fett weg von Dorothea Stemmer (Limericks)
? ? ? F u ß b a l l ? ? ? von Ilse Reese (Aktuelles)
BRILLENSTORY von Christine Wolny (Allgemein)