Maik Tippner

Geheimagenten


Durchstreift, durch die Welt.
Erfahrungsreich und Willensstark.
Entscheidungs und Zielorientiert;
einem Geist verpflichtet
und doch nicht (nur) im Untergrund
arbeiten sie nicht nur für diesen einen Herrscher.

Nein die Magie kennt
kein Gut und Böse
sondern nur das Wirken
aufgrund von Erfahrung.
Das Schwarze ziehen sie an.
Die Stacheln, der Seele
breiten sie aus.
Sie schiessen nicht mit
Kugeln, sondern mit Nadeln.

Immer weiter;
Ich bin Ich
und noch mehr als das!
Gegen alte Geheimdienste ist kein
kein Kraut gewachsen;
ausser das, der eigenen Geheimnisse.

Manchmal eindringen
in die Welt der Ritter Gideons.
"Schwert des Herrn und Gideon."
Verfolgen sie Geister.
Der Tipp: Jumper der Film.
Der Fall: Amanda Knox
Religöse Fanatiker?
Apostel Paulus: "Wir haben nicht mit Fleisch und Blut
zu kämpfen, sondern mit Mächten und Gewalten die
in der Luft Herrschen."

Perfektionswahn bis Du den Weissen Tod stirbst.
Abgründiger Hass
in säuselnd schönen Worten.
Eine Psychiatrie
auf Informationssucht?
Ein Exorzismus aus dem Extrahismus
geworden ist?
Evolutionskontrolle?
Und nur Kontrolle und Macht.
Totalinstitution.

Ja Sie hatten Recht!
In acht nehmen sollte ich mich vor jenen
die mir gut zu Reden.
Manche schreihen und
brüllen mich an.

Spürst du den Hintergrund?
Kein Gott
Kein Teufel
Kein Verführer
Kein Blender


Nein, einzig und allein der Mensch
der unbedingt nach etwas Höherem
streben möchte, nach etwas Gerechterem
als dieses.
Weil er sich so Unvollständig fühlt?
Weil er sich so einsam fühlt?
Weil er glauben möchte, dass es etwas
gibt, was mehr als dies ist.
Mehr als er selbst.
Etwas grösseres gesammt zusammenfassendes?
Vielleicht eine Weltformel?
Den Stein der Weisen?
Ach; ich glaub' nich mehr d'ran!

Wieder Gödel: "Jedes hinreichend grosse System
ist entweder Unvollständig oder Widersprüchlich."
Vielleicht jeder einzelne von uns ein gödelsches Wesen.

Und dann? dies ist ein Zerplatzter Traum:
Die Welt ist keine Mathematische welche.

MT.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Maik Tippner).
Der Beitrag wurde von Maik Tippner auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 06.08.2011. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • tipp1181gmx.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Maik Tippner als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Wo die Vögel schlafen von Sebastian Brinkmann



Nach einem Streit verschwindet Rastabans Bruder im Wald hinterm Haus. Er folgt und betritt eine fremde Welt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Angst" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Maik Tippner

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Milde, Bitter Kalt von Maik Tippner (Dankbarkeit)
Panikattacken von Heino Suess (Angst)
Will nicht reden... von Heidemarie Rottermanner (Klartext)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen