Klaus Lutz

Ein Mensch!!!

 


Menschen wie ich werden geliebt. Wenn
Sie von Menschen umgeben sind, die wirklich
etwas über das Leben wissen wollen. Und
die so eine Ahnung davon besitzen, das es um
Wahrheit geht. Bei allem was ich denke. Bei
allem was ich sehe. Bei allem was ich fühle.
Bei allem was ich will! Die Wahrheit über das
Leben. So wie Sie sich zeigt. Wenn klare
Gedanken alle Grenzen überschreiten. Wenn
klare Gedanken das Leben neu finden. Wenn
sich irgendwo das verloren geglaubte wieder
zeigt. Liebe die einem längst Tod erschien.
Glaube der nur noch sinnlos war. Tage die ohne
einen Funken an Leben nur noch geschehen
sind.

Menschen wie ich werden geliebt. Wenn Sie
von einer Welt umgeben sind, die noch lebendig
ist. Von Menschen die noch das Leben wollen.
Die noch an so was glauben wie das Glück. Wie
die Liebe. Wie das Wissen. Wie die Schönheit.
Wie all das was am Ende das Leben ausmacht.
Wie all das was ein Tag ist. Wenn ich am Ende von
Ihm sagen kann: Da war Gut. Das war Sinnvoll.
Das war Schön. Das hatte etwas besonderes. Das
war das Leben wenn ich richtig lebe. Das war
das Leben wenn ich sagen kann: Ich habe gelebt.
Es war Licht! Es war Wahrheit! Es war Liebe!

Ich meine: Ich halte das Leben aus. Ich bin da.
Ich versuche neues an Sätzen. Ich versuche
neues an Gedanken. Ich versuche neues an
Sprache. Ich verliere mich auch hin und wieder
dabei. Aber ich komme dabei etwas näher. Etwas
was allein darin besteht, das ich nicht aufgebe.
Das ich alle Lügen über mich überlebe. Das ich
alle Verleumdungen über mich überstehe. Und
das mir hin und wieder auch ein Lächeln begegnet.
Eine Wahrheit. Wie ein Lied. Ein guter Satz.
Oder einfach einen Augenblick der Stille. Und
einen Tee den ich dann genieße. Das lässt mich
hoffen. Und gibt mir immer wieder Kraft!

 

Ps. Um 00:20 Uhr hier veröffentlicht!

Mein neuer weblog ist: http://heaver.blog.de
Mein alter weblog ist: http://defenseur.log.ag

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Klaus Lutz).
Der Beitrag wurde von Klaus Lutz auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 08.08.2011. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Reise und andere Gedichte von Margot S. Baumann



Kommen Sie mit Margot S. Baumann auf eine Reise. Das Gepäck ist mit Gedichten aus der Werkstatt des Lebens gefüllt. Haltestationen sind Themen, die uns alle angehen: Beziehung, Liebe und Kindheit.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (10)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Klaus Lutz

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Pizza von Klaus Lutz (Absurd)
Herbstpoesie II von Margit Farwig (Besinnliches)
Gestörte Romantik von Margit Farwig (Humor - Zum Schmunzeln)