Paul Rudolf Uhl

Verantwortungsvolle Idealisten...

   gibt es in der Politik leider nur wenige…
- Eigennützige Dilettanten aber doch fast überall…

 
Das Abitur „grad so“ geschafft?
Und kein Berufsziel etwa auch?
Bei Arbeit ganz schnell abgeschlafft?
Entscheidungen meist aus dem Bauch?
 
Dein Studium geschmissen und
nur lässig hin - und her studiert?
Nach zwölf Semestern auf dem Hund
und lieber doch nicht promoviert?
 
Dann wirf die Flinte nicht ins Korn !
Ich weiß ne Laufbahn, leicht und schick…
Da gibt’s nen Weg, der führt nach vorn:
Du gehst jetzt in die Politik !
 
Kein Sachverstand ist da gefragt,
weil mitzulaufen oft genügt…
Es reicht – jetzt mal ganz krass gesagt –
wenn man der Andren Fehler rügt…
 
Kommst du dann auf Germaniens Thron –
Minister, Kanzler etwa gar:
Konzerne sagen dir dann schon,
wo`s  lang geht – das ist wirklich wahr !
 
Das Wohl des Volkes?  – Ganz egal !
Was zählt, sind Sex und Macht und Geld…
So ist`s  nun mal im Erdental –
So ist es auf der ganzen Welt !

 
                                                                      P.U.  20.09.11

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Paul Rudolf Uhl).
Der Beitrag wurde von Paul Rudolf Uhl auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 21.09.2011. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Paul Rudolf Uhl:

cover

Ein Schelm von Paul Rudolf Uhl



„Ein Schelm“ umfasst 95 Gedichte auf 105 Seiten, Größe: 19,2 x 14,6 cm, Klebebindung, größtenteils farbig illustriert. Das Büchlein erscheint im Selbstverlag.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (12)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Klartext" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Paul Rudolf Uhl

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Dushearad* von Paul Rudolf Uhl (Humor - Zum Schmunzeln)
Es gibt Autoren aller Art von Adalbert Nagele (Klartext)
Kulinarische Limericks II von Anne-Marie Zuther (Humor - Zum Schmunzeln)