Adalbert Nagele

Malen in der Toskana (2)



Bild: © Landschaft um Siena in der Toskana - Aquarell (50x60 cm) von Adalbert Nagele


Malen in der Toskana

Gerne denke ich daran zurück,
in der Toskana zu malen,
bezaubernd die Landschaft und das Glück,
das lässt sich durch nichts bezahlen.

Olivenhaine zu der Zeit,
mit Duft von Thymian,
da macht sich Lebensfreude breit,
man fängt zu genießen an.

Am Abend gut Chianti trinken,
beste Landgerichte speisen,
in den Romantikrausch versinken,
möchte sofort wieder reisen.

© Adalbert Nagele

Das Bild und das Gedicht behandelt die Eindrücke meiner Malreise in die Toskana von 24.06 – 01.07.2000 bei traumhaften Wetterbedingungen. Adalbert Nagele, Anmerkung zum Gedicht

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Adalbert Nagele).
Der Beitrag wurde von Adalbert Nagele auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 29.09.2011. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Die Hexe von Ameland von Mathias Meyer-Langenhoff



Eine spannende Abenteuergeschichte auf der niederländischen Insel Ameland, in der Kinder die Diebe einer wertvollen Galionsfigur eines alten Walfängerschiffes verfolgen. Für Kinder ab 8.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (18)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Reisen - Eindrücke aus der Welt" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Adalbert Nagele

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Gipfelsiege von Adalbert Nagele (Lebensfreude)
Langeoog von Silvia Milbradt (Reisen - Eindrücke aus der Welt)
Ruf aus der Ferne von Jutta Knubel (Sehnsucht)