Norbert Wittke

Der Shanty Chor



Der Shanty Chor singt Seemannslieder,
die alten Seebären werden wieder jung.
Ihre Seemannsträume kehren wieder,
so kommen sie ganz toll in Schwung.

Die Augen leuchten, Stimmen vibrieren,
sie schaukeln rhytmisch zu den Melodien,
begeisterte Zuhörer ihnen applaudieren
für schwungvolle begeisternde Harmonien.

Sie alle träumen von salziger Seeluft,
von hohen Wellen, Stürmen und Meer.
Sie dort oben verbreiten Seefahrerduft,
Lieder so froh und auch tränenschwer.

Noch einmal werden sie innerlich jung,
werden von den Liedern mit gerissen.
Sie schwelgen in Seefahrerbegeisterung,
werden bald wieder die Segel hissen.

09.010.2011        Norbert Wittke

(Gestern war bei uns in Bad Ems das Konzert des Shanty Chores Lahnstein)

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Norbert Wittke).
Der Beitrag wurde von Norbert Wittke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 09.10.2011. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • norbertwittkelyrikhotmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 1 Leserinnen/Leser folgen Norbert Wittke

  Norbert Wittke als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Bringt mir den Dolch von Germaine Adelt



Was haben eine Hebamme, ein Englischstudent, eine Bürokauffrau, ein Übersetzer, eine Technische Zeichnerin, ein Gymnasiast, eine Reiseverkehrskauffrau, ein Müller, eine Sozialpädagogikstudentin, ein Kfz-Meister, ein Schulleiter i.R., ein Geographiestudent und ein Student der Geschichtswissenschaften gemeinsam?

Sie alle schreiben Lyrik und die schönsten Balladen sind in dieser Anthologie zusammengefasst.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (9)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Lebensermunterung" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Norbert Wittke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Nur ein Poet von Norbert Wittke (Autobiografisches)
Gute Nacht von Gabriela Erber (Lebensermunterung)
Nur einen Sommer von Rainer Tiemann (Leidenschaft)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen