Heino Suess

Erstes Sprechen



Jetzt haben wir zwei Enkelsöhnchen,
der Freude Stolz ist  stets zu sehen;
der erste spricht schon, und ein "Krönchen"
trägt jedes Wort, das wir verstehen.

Wir loben laut ihn, um zu zeigen,
dass wir   verstehen seine Sprache,
er selber hat wohl auch begriffen,
die Wörter sind jetzt seine Sache
auch wenn die noch recht ungeschliffen!

Der zweite wird dies auch noch lernen,
das wissen Oma und der Opa,
ob weitre Enkel ?  Steht in Sternen:
Wir sind zum Warten hoffend da...

(c)   Heino Suess  11/11

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heino Suess).
Der Beitrag wurde von Heino Suess auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 22.11.2011. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • hsues_47web.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Heino Suess als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Mozarts Zeitreisen von Rita Hausen



Mozart taucht in unserer Welt des 20. und 21. Jahrdundert auf und wundert sich z.B. darüber, dass ein "ganzes Orchester in einem kleinen Kästchen" steckt. Er lässt sich aber von unseren Errungenschaften keineswegs einschüchtern.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (17)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gefühle" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Heino Suess

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Eulen und Gedichte von Heino Suess (Ratschlag)
Es ist, was es ist ( Themenvorschlag von Silvia Milbradt ) von Adalbert Nagele (Gefühle)
Umarmt von Elke Lüder (Allgemein)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen