Rosie Taubmann

Wunderbare strahlende Zeit – Weihnachten!

Weihnachten,ja Weihnachten bin ich zu Haus,
in unserem wunderschönen Land.
Alles sieht so friedlich aus,
im hell strahlenden Gewand.
Schneeweißer Glanz, diese herrliche Pracht,
nur ein Engel hat dieses Wunder vollbracht.
In jedem Fenster ein warmes Lichtlein steht,
ein Anblick, er lässt mich die Hände falten zum Gebet.
Diese strahlende Zeit, - ein Hauch von Ewigkeit.
Die Gedanken eilen zurück, in eine Zeit voller Glück.
In diese Zeit mit dir,- große Dankbarkeit entsteht in mir.
Silbern erstrahlt der alte Mond, rot-golden der Horizont,
ein warmer Glanz den jeder kennt,
der sich das heilige Feuer des Friedens nennt.
Weihnachten in unserem wunderschönen Land,
der stille Hauch der Liebe, uns übermannt.
Die Herzen sind befreit und rein,
tiefer Friede stellt sich ein!
Das Ave Maria erklingt aus der Ferne.
Ein Kindergesang, voller Liebe und Wärme,
besingt das Wunder der heiligen Nacht,
mit all ihrer himmlischen Pracht.
Weihnachten, ja Weihnachten bin ich zu Haus,
in unserem wunderschönen Land.
Alles sieht so friedlich aus,
im hell strahlenden Gewand!

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Rosie Taubmann).
Der Beitrag wurde von Rosie Taubmann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 11.12.2011. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Rosie Taubmann als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Ein erotisches Experiment und andere amüsante Geschichten von Werner Pfelling



Der Autor erzählt in ernsten und heiteren Geschichten von der Suche nach dem richtigen Partner, von der Kurzlebigkeit mancher Ehen, vom Ausleben sexueller Freiheit, von Verhaltensstörungen in der stressigen Gesellschaft und der Zunahme krimineller Energien. Die amüsanten und originellen Kurzgeschichten versprechen eine spannende und kurzweilige Lektüre.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Weihnachten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Rosie Taubmann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Bin ich ein Star, ein Superstar? von Rosie Taubmann (Gesellschaftskritisches)
DER WEIHNACHTSWALD von Heidi Schmitt-Lermann (Weihnachten)
IM ATEM DER STILLE von Renate Tank (Gefühle)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen