Peter Perlofert

Heiße Weihnacht

 

Oh, welche Gnadenlosigkeit!
Nur Glühwürmer statt Kerzen.
Im Walde Maiwuchs weit und breit
und Harz aus allen Herzen.
 

Kein Schnee. Kein Eis, kein Zapfen kracht.
Kein Mantel weht. Nur leichtes Hemd.
Kein Winter in der heil´gen Nacht.
Der Ofen aus. Weil schon was brennt!
 

Oh, brennt im Himmel der Herr Holle!
Marie hat ihn verlassen.
Nun will ihn wieder seine Olle
und kriegt Ihn auch zu fassen,
 

samt Federkern und Deck´ und Daun´.
Nichts tröstet auf Entfernung.
Frau Holle ließ das Fensterschaun
und blies zur Erderwärmung.

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Peter Perlofert).
Der Beitrag wurde von Peter Perlofert auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.12.2011. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

Bild von Peter Perlofert

  Peter Perlofert als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Der ganz alltägliche Wahnsinn: Heitere Kurzgeschichten von Sabine Peters



Szenen des Alltags, die einen manchmal an den Rand des Wahnsinns treiben, mal von einer ironischen Seite betrachtet und als lustige Kurzgeschichten verpackt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Weihnachten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Peter Perlofert

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

noch ist herbst von Peter Perlofert (Tod)
Geschenke von Ernst Dr. Woll (Weihnachten)
Ehrlichkeit von Karl-Heinz Fricke (Gesellschaftskritisches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen