Jasmin Jeannette Zenger

So gleich und doch verschieden

Dass Mann und Frau sich lieben können,
ist einerseits recht gut,
doch wenn sie sich nicht Gleichheit gönnen,
zerbricht die Liebesflut.

Denn Mann muss Frau als Frau ansehen
und Frau den Mann als Mann,
dass beide auf einer Ebene stehen,
darauf kommt es an!

Das, was man zu erreichen hofft,
läuft ja sehr lange schon,
das Wort hört man doch ziemlich oft,
es ist die Emanzipation.

Für Robert, der in der Schule ein Gedicht vortragen sollte und mich bat, ihm eins zu schreiben, das unkompliziert zu lernen sei.
Da dachte ich mir: Alles klar, gebongt!
Als er nach der Schule wieder zu mir kam und meinte, er habe eine 1 bekommen, musste ich lächeln - ich denke nicht, dass das Gedicht eine 1 ist, aber sicherlich war die Lehrerin baff, dass ein 15-jähriger Junge so ein Gedicht vorträgt.
Ja, ich weiß, die Emanzipation haben wir schon lange, aber da gibt es noch ganz andere Länder als Deutschland - und da gibt es sie eben dann doch nicht.

Euch alles Liebe
Eure Jasmin
Jasmin Jeannette Zenger, Anmerkung zum Gedicht

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Jasmin Jeannette Zenger).
Der Beitrag wurde von Jasmin Jeannette Zenger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 12.01.2012. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Paloma von Paul Riedel



Paloma ist eine geheimnisvolle Figur, die eine Faszination für Mode und ein altes Tagebuch hat. Paloma ist eine durch die dominante Mutter geprägte Frau, die sich ohne Hilfe durchkämpfen muss.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Nachdenkliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Jasmin Jeannette Zenger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Ganz selbstverständlich von Jasmin Jeannette Zenger (Emotionen)
Weihnachtszoff von Walburga Lindl (Nachdenkliches)
22 Mann und ein rundes Lederding!! von Silvia Schmidt (Humor - Zum Schmunzeln)