Inge Hoppe-Grabinger

Lieber Gott,

bist du vergesslich?
Und warum bist du nicht verlässlich?
Du hast doch so gut wie nichts zu tun,
als von der Schöpfung dich auszuruhn.
Oder musst du immer weiter schöpfen
und rührst in Feuer- und Schwefeltöpfen?

Wenn ich und Murak  und Daniel beten,
dann schaust du zur Seite, ganz betreten.
Du kriegst einfach nicht
unsre dreifache Wut
unter einen einzigen Hut!

Von Anfang an war die Leitung gestört!
Warum hast du nie auf uns gehört?
Du solltest von jetzt an dich beeilen
und die schönsten Planeten neu verteilen!

Der Platz, der müsste für alle reichen,
um einander auszuweichen.
Und dehnt sich das Weltall wirklich aus,
dann bekäm jeder Floh ein eigenes Haus.

Deiner Familie schöne Grüße!

P.S. Ich wasch mir gleich die Füße.


Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Inge Hoppe-Grabinger).
Der Beitrag wurde von Inge Hoppe-Grabinger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 07.02.2012. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Lyr-Mix - Gedichte/Haikus von Rudolf Leder



In seinem Lyr-Mix stellt Rudolf Leder eine bunte Auswahl verschiedenster Gedichte aus der eigenen Feder zusammen. Angefangen bei Tiergedichten nach dem Vorbild von Wilhelm Busch, über Naturgedichte bis hin zu lyrisch verarbeiteten seelischen Inhalten wie Trauer, Liebe und Schmerz. Dabei ist es dem Autor wichtig, bodenständige Gedichte zu schreiben, die »nicht eitel-intellektuell sind, sondern berühren […]

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Inge Hoppe-Grabinger hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gesellschaftskritisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Inge Hoppe-Grabinger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Ein Seepferdchenpaar von Inge Hoppe-Grabinger (Tiere)
Zeitgeist von Werner Malkowski (Gesellschaftskritisches)
Die fleißigen Hände von Karl-Heinz Fricke (Besinnliches)