Karl-Heinz Fricke

Per Anhalter in Kanada

Kanada, dieses große Land
ist in aller Welt bekannt.
Wer hier kein Auto fahren kann,
der ist ganz belämmert dran.

Es fehlt die Zeit zu Fuß zu gehn,
das Wetter ist oft auch nicht schön.
Man setzt sich hinters Steuerrad,
das Ziel ist meist die nächste Stadt.

Mitfahren möchten gern Leute,
solche gibt es nicht seit heute.
Sie stehen stur am Straßenrand
und zeigen die erhob'ne Hand.

Man möchte ja gern behilflich sein,
doch sag' ich zu Fremden stets nein.
Denn die Verantwortung ist groß,
bei Unfall ist der Teufel los.

Man denke auch an die Gefahr,
wer weiss denn schon, wer das war,
der dort wartend erhob die Hand ?
Man trampt nicht in diesem Land.

Karl-Heinz Fricke  21.2.2012

Anmerkung:   Man nimmt schon einmal Bekannte auf kurzen Strecken mit, aber niemals Fremde,
                     die nicht einmal vertrauenswürdig aussehen. Ich erinnere an den wahren Spielfilm
                     und Buch 'In cold blood'.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 21.02.2012. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (14)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Meinungen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Die Autorin von Karl-Heinz Fricke (Beziehungen)
Gerechtigkeit von Peter Prior (Meinungen)
Gedichte von Frank Hoppe (Gedanken)