Alexander J. Scheuch

Fruehlingsschlaf



Den Götzenkult das Volk sich schön bewahrte,
verehrend unter scheinchristlich Mäntelein
die Göttin Ostera, benannt auch als Astarte.

Am Frühlingsanfang werden Hasen trächtig,
denn der Sexualtrieb wird dann übermächtig.

Seit der Antike gibt es hierfür das Symbol der bunten Eier.
Die werden stets bemalt zur grossen Osterfeier.

Den Pfallus umtanzen dünn bekleidet am Ende dann die Maiden,
den Maienbaum im Bändertanz,
im frohen Frühlingsreigen.

Es spriessen die Blumen; im Trieb steht das Volk;
die Winterzeit ist nun vergangen.
In Vernunftbeseitigung hat es sich
in Stricken des Naturkultes verfangen.

Verehrt den Tammuz, den toten Gott in Kreuzgestalt.
Ihm gleich zu werden ist das Los von allen,
die da haben die Liebe mit der Lüg´ bezahlt.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Alexander J. Scheuch).
Der Beitrag wurde von Alexander J. Scheuch auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 24.02.2012. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Dickdorf von Elvira Grünert



Das Buch enthält sieben teils besinnliche, teils lustige Geschichten, über die Tücken der Technik, über die Arbeit auf einem Fluss-Schiff, übers Gedankenlesen und die deutsche Ordnung.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Ostern" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Alexander J. Scheuch

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Baalskultende von Alexander J. Scheuch (Aphorismen)
Ostergedanken von Karin Lissi Obendorfer (Ostern)
Zeit für die Seele von Hildegard Kühne (Besinnliches)