Martina Wiemers

der ideale Mann,ein Gedicht zum Frauentag

 



Der ideale Mann

an eine nur denkt,
Blumen ihr schenkt,
sie täglich verwöhnt,
selten nur stöhnt,

die Haare nicht rauft
wenn Schuhe sie kauft
die Füße ihr wärmt,
von ihren Reizen schwärmt,

das Essen stets lobt,
den Aufstand nicht probt,
nachts den Wald nicht zersägt
und den Müll runterträgt,

die Zündkerzen wechselt,
die Stühle selbst drechselt,
den Frühstückstisch deckt
und mit Küssen sie weckt,

ist alt und schon grau,
sie jung und sehr schlau,
nur der Tod kann sie scheiden,
er wählt ihn dann von beiden.

Durch seine Leich,
wird sie sehr reich,
erbt Haus, Hof und Hund,
ernährt sich gesund,

wirft in sein Grab,
Blumen hinab,
lässt meißeln in den Stein
folgende Worte hinein:

„ihr Engel da oben,
meinen Mann muss ich loben,
er hat nie gemeckert
sich niemals bekleckert,
ruht hier jetzt in Frieden,
seit dem er verschieden“


Während der Trauer,
trägt sie nun auf Dauer,
was Schwarzes jetzt drunter,
denn das macht den Gunter,

in der Liebe erfahren,
jünger an Jahren,
und ein Schuft von Mann,
so was von an.


(C) martina wiemers


am 8. März ist Frauentag, in diesem Sinne viel Spass beim Feiern
 (c 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Martina Wiemers).
Der Beitrag wurde von Martina Wiemers auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 07.03.2012. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • Martina.Wiemersgmx.net (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Martina Wiemers als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Freudentänze durch die Jahreszeiten von Herta Nettke



Blumenverse aus den vier Jahreszeiten in Prosa und Reimen, sowie 9 Elfchen

14 eigene Farbbilder, hauptsächlich aus meinem Garten.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Martina Wiemers

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

so wirst Du 100Jahre alt von Martina Wiemers (Allgemein)
Über das Dichten von Adalbert Nagele (Humor - Zum Schmunzeln)
Die fünf Leben der Ursula S. von Norbert Wittke (Geburtstag)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen