Paul Rudolf Uhl

Eitelkeit (2)

 

 

Ich sitze in der Sauna und
der Schweiß, er tropft an mir herum…
Ich sag mir, schwitzen sei gesund
für´n Kreislauf und für`s Fluidum*.
 
Bin ganz allein und stell mir vor,
wie`s wär´, es kämen hübsche Frau´n
die sagten dann vielleicht im Chor:
„Ein toller Mann – gut anzuschau´n!“
 
Ganz klar, ich hab fast keinen Bauch
Ja - und auch noch mein volles Haar
Gepflegte Hände hätt´ ich auch…
Da kommen welche – wirklich wahr !
 
Sie sind zu dritt und nackt wie ich,
sind unbefangen, grüßen nett,
nach fünf Minuten – fürchterlich:
Ein Mann kommt rein, auch sehr adrett…
 
Mit einer Super Sportfigur
und Waschbrettbauch – Adonis gleich !
Für ihn haben sie Augen nur
und ich - verdrück mich allsogleich…

 
*Ausstrahlung, Flair…                           P.U.  24.03.12

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Paul Rudolf Uhl).
Der Beitrag wurde von Paul Rudolf Uhl auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 29.03.2012. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • paul-uhlweb.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 1 Leserinnen/Leser folgen Paul Rudolf Uhl

  Paul Rudolf Uhl als Lieblingsautor markieren

Buch von Paul Rudolf Uhl:

cover

Ein Schelm von Paul Rudolf Uhl



„Ein Schelm“ umfasst 95 Gedichte auf 105 Seiten, Größe: 19,2 x 14,6 cm, Klebebindung, größtenteils farbig illustriert. Das Büchlein erscheint im Selbstverlag.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (14)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Paul Rudolf Uhl

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Polonaise von Paul Rudolf Uhl (Besinnliches)
Mein Herz von Margit Farwig (Humor - Zum Schmunzeln)
Streicheleinheiten... von Paul Rudolf Uhl (Der gereimte Witz)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen