Silvia Pree

Diese Frau...

Daniel stand auf.
Vom Frühstückstisch.
Ich muss in die Firma.
Ich nehme euren Wagen…
Okay?
Er winkte seiner Mutter.
Bis heute Abend!
Seine Mutter lächelte.
Sah ihm nach.
Lange…
Daniel stieg ins Auto.
Richtete den Spiegel.
Fuhr langsam aus der Garage…
Eigentlich.
War er konfus.
Ein wenig.
Seit letzter Woche.
Seit dem Anruf…
… dieser Frau.
Seiner Mutter.
Ja.
Seiner echten Mutter.
Er war adoptiert worden.
Als Baby.
Vor beinahe zwanzig Jahren…
Natürlich.
Hatte er gewusst.
Dass er nicht das leibliche Kind.
Seiner Eltern war.
Seiner Eltern.
Die ihn liebten.
Und großgezogen hatten…
 
Er hatte krauses Haar.
Pechschwarz.
Dunkle Augen…
Seine Eltern.
Beide blond.
Und blauäugig…
Er liebte sie.
Vater und Mutter.
Die für ihn da gewesen waren.
Wann immer es nötig war.
Das Beste.
Das ihm passieren konnte.
War.
Dass die beiden.
Seine Eltern geworden waren…
Er presste die Lippen zusammen.
Seine Mutter.
Seine leibliche.
Sie hatte ihn liegen lassen.
In der Wohnung.
Nach der Geburt…
War weggefahren.
Wollte nichts zu tun haben.
Mit ihm.
Die Nachbarn.
Sie waren aufmerksam geworden.
Durch sein Schreien.
Sie hatten sein Leben gerettet…
 
Diese Frau!
Er wurde wütend.
Ohne es zu wollen.
Plötzlich.
Meldete sie sich wieder!
Sie!
Die ihn sterben lassen hätte!
Was wollte sie von ihm?
Was?
Nach all den Jahren…?
Ihm beteuern?
Dass es ihr Leid tat?
Sie hatte ihn hergegeben.
Leichten Herzens.
Hatte ihn nicht mehr sehen wollen.
Als die Polizei.
Sie aus findig gemacht hatte.
Nein.
Er.
Wollte sie nicht sehen.
Nie!
Er hatte Eltern!
Gute Eltern.
Genau genommen.
Die besten.
Er brauchte keine Mutter.
Der nach zwanzig Jahren.
Plötzlich einfiel.
Dass sie ein Kind gehabt hatte…
Es tat weh.
Daran zu denken.
Wunden waren aufgerissen.
Von denen er nicht geahnt hatte.
Dass er sie hatte.
Und er wollte sich schützen.
Vor dieser Frau.
Und ihren Ansprüchen…
Das war sein Recht!
 
Vivienne
www.aus-den-tiefen-meiner-seele.com

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Silvia Pree).
Der Beitrag wurde von Silvia Pree auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 08.04.2012. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Und du erwartest zu fliegen – Auf der Suche nach dem wahren Ich von Patrick Sheridan (Übersetzer Uwe David)



Dies ist die Geschichte einer Suche nach dem Magischen und Tiefgründigen inmitten der Zwänge und Ablenkungen der heutigen Zeit, eine Chronik, die auch einen reichen Erfahrungsschatz an höheren Bewusstseinszuständen umfasst.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Silvia Pree

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der Neue von Silvia Pree (Das Leben)
WEISSE ROSEN von Christine Wolny (Allgemein)
Wenn Tiere kochen könnten von Karl-Heinz Fricke (Besinnliches)