Klaus Lutz

Du***

 


Ich werde Dich anrufen.
Ich werde mich mit Dir verabreden.
Und mit Dir reden.
Über alle Zweifel von mir.
Über alles Versagen von mir.
Über allen Hass von mir.
Und wie ich das Leben wieder finde.
Und ich werde über alles nachdenken.
Ich werde die Welt verändern. 
Und Du wirst der Anfang von Allem sein!

Ich werde Dir etwas schenken.
Ich werde mit Dir lachen.
Ich werde mit Dir träumen
Ich werde mit Dir reisen.
Ich werde Dich lieben.
Ich werde Dich mehr und mehr kennen.
Ich werde alles Leben besitzen.
Ich werde immer das Beste finden.
Ich werde die Welt verändern
Und Du wirst der Anfang von Allem sein!

Ich werde nie mehr Allein sein.
Ich werde alles wissen.
Ich werde alles denken.
Ich werde alles verstehen.
Ich werde das Leben neu finden.
Ich werde die Welt neu sehen.
Ich werde nur noch Freunde haben.
Ich werde nie mehr verlieren.
Ich werde die Welt verändern.
Und Du wirst der Anfang von Allem sein!

 

Das war so eine spontane Idee. Ich habe sie, mal einfach so aufgeschrieben. Ein altes Thema. Das aber, mit neuen Nuancen, immer wieder Interessant ist. Die Welt, die sich verändert. Wenn es den einen Mensch gibt. Den Mensch, der alle Welt für Einen ist! Grüße KlausKlaus Lutz, Anmerkung zum Gedicht

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Klaus Lutz).
Der Beitrag wurde von Klaus Lutz auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 05.05.2012. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • klangflockeweb.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 3 Leserinnen/Leser folgen Klaus Lutz

  Klaus Lutz als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Parvenu: Ein Szintigramm der Einsamkeit von Helmut Englisch



Parvenu ist der Debüt-Erzählband des Autors Helmut Englisch. Sein Protagonist „Parvenu“ ist an den Rollstuhl gefesselt und der klar gestaltete Umschlag deutet es bereits an, dass das Fenster, die Angst, das Leben und das Alter für Parvenu zur Herausforderung werden.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (9)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Liebesgedichte" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Klaus Lutz

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Abenteuer von Klaus Lutz (Das Leben)
HERZENSGOTT von Renate Tank (Liebesgedichte)
Vorfrühling (2) von Paul Rudolf Uhl (Humor - Zum Schmunzeln)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen